Skip to content

Download Mozilla Firefox und Google Chrome (MSI) Offline Installationspakete

Googles Chrome Browser ist schon seit langem nur als Web Installation für die breite Masse verfügbar. Seit einiger Zeit gilt dasselbe für Mozillas Firefox

Beide Browserhersteller bieten aber weiterhin das komplette Paket für eine Offline Installation an. Google bietet seinen Browser ebenfalls in einer Business Variante an. Diese wird als MSI Paket ausgeliefert und installiert sich anders als bei der normalen Installation nicht unter "..\App Data", sondern unter "C:\Programm Files".

firefox-chrome-offline

Download Firefox Offline Installation
Download Chrome Offline Installation
Download Chrome Business Offline Installation MSI Paket

Heartbleed Detector - Android Systeme auf Heartbleed Lücke prüfen

Wer sich nicht sicher ist, ob sein Android Gerät auf die "Lücke des Jahres" Heartbleed anspricht, der erhält mit dem Heartbleed Detector genau die richtige App, um das abzuprüfen.

Die Anwendung macht nicht anderes, als eure OpenSSL Version auszulesen, da ja bekanntlich nicht alle Versionen des Protokolls betroffen sind.

Heartbleed-Detector

Auch wenn die App nicht mehr als eine Info zurückgibt und weiter Nichts tun kann, wisst ihr immerhin, ob eure Android Version auf der sicheren Seite ist oder nicht.

Download Heartbleed Detector App Android

Die großen Vier im Netz - Strategie und Geschäftsmodell von Apple, Google, Facebook, Amazon

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen hat ein Video zu den großen vier Unternehmen im Internet veröffentlicht. Das anschauliche Video zeigt einen einfachen Überblick über die Problematik des Datenschutzes und den allgemeinen Umgang mit persönlichen Daten im amerikanisch dominierten Web.

agfa

Egal ob Apple, Google, Facebook und Amazon (AGfa) , so gut wie jeder hat diesen vier Firmen schon einmal Daten überlassen. Was diese Unternehmen damit machen oder wofür sie diese benötigen, erfahrt ihr in diesem knapp fünf Minuten langen Infovideo. (via)


Deutschland ist so gut wie Europameister...beim Abfragen von Nutzerdaten bei Google

Seit ungefähr zwei Jahren gibt Google den Transparency Report heraus. Dieser erlaubt den Einblick in Sperranträge von Firmen oder anderen Rechteinhabern zwecks Urheberrechtsverletzung, aber auch den Einblick in Nutzerdatenabfragen von Regierungen.

Zu ersterem hat Google bereits im Mai einen Artikel veröffentlicht, indem einige Zahlen genannt werden. So wurden Stand heute ca. 1,8 Millionen Adressen und spezifische 24000 Domains auf Anfrage entfernt. Führend bei den Domains sind bekannte Filesharingseiten wie filestube, torrentz oder extratorrent. Die Daten sind nicht weiter verwunderlich, da auf solchen Seiten wohl zu 90% illegales getauscht wird.

Domains-Specified

Interessanter sind da schon die neuen Zahlen, auf welche Google heute im Rahmen ein Blogbeitrags aufmerksam gemacht hat.

Stellten die deutschen Behörden von Juli 2009 bis Dezember 2009 noch 458 Anträge auf Nutzerauskunft, so sind diese stetig angestiegen (Zahlen pro Halbjahr: 2010/1: 668, 2010/2: 768, 2011/1: 1065 ). Glaubt man den Zahlen vom Juli 2011 bis Dezember so ist die Nutzerdaten-Abfrage inzwischen durchschnittlich bei 1426 Datenabfragen angekommen.

Damit hat Deutschland im Schnelldurchlauf zu anderen EU Ländern, wie Großbritannien oder Frankreich aufgeschlossen und ist spätestens beim nächsten Google Report (betrachtet man das Wachstum) führend in Europa.

Behoerdenanfragen

Seit 2011 liefert Google noch mehr Details zu den einzelnen Anfragen, somit kann sich der interessierte Nutzer detailliert anzeigen lassen, wie beispielsweise die 1722 Löschanträge im zweiten Halbjahr 2011 zu Stande gekommen sind. Zusätzlich können einige Daten über eine Weltkarte abgerufen werden.

Transparency-Report

Wie sind diese Zahlen insgesamt zu deuten? Einerseits sind die steigenden Werte bei Datenabfragen bedenklich, andererseits ist das Internet stetig am wachsen und zieht nicht nur brave Lämmchen an.Knapp 1500 Abfragen in 6 Monaten, sind dennoch sehr geringe vergleicht man beispielsweise die Abmahnungen in diesem Zeitraum.

Google OneBox - die 11 besten Suchfunktionen von Sonnenaufgang bis zur EM 2012

Durch den Hype um das Panda-Penguin Update von Google und die damit verbundenen Änderungen am Suchfilter bzw. Algorithmus, ging ein weiteres Update fast völlig unter. Denn der Suchmaschinenriese hat die Funktionen der eigentlichen Suche verbessert und erweitert.

Die Änderungen an der Google Suche umfasst 52 Aktualisierungen oder Neuerungen, die hauptsächlich dem Otto-Normal-Sucher zu Gute kommen. So wurde die Rechtschreibprüfung überarbeitet und die automatische Verbesserung bei langen Suchbegriffen korrigiert.
Daneben wurden auch neue sogenannte OneBoxes hinzugefügt. Bei einer OneBox handelt es sich um ein "intelligentes Suchergebnis", welches sofort ein Resultat ausgibt, ohne das ein Link geklickt werden muss. Oft sind die Ergebnisse ortsbezogen und richten sich nach dem jeweiligen Standort, alternativ muss die Position extra angeben werden. Mit dem neuen Update wurde in Deutschland die Funktion Sonnenaufgang bzw. Sonnenuntergang integriert, eine Musik Onebox lässt in Deutschland weiter auf sich warten.

Da diese kleine Helferlein den Suchalltag vereinfachen, hier nochmal die elf besten Googlefunktionen bzw. Oneboxes im Überblick.

1. Wetter

Einer der beliebtesten Suchbegriffe ist das Wetter. Das Wetter des eigenen Standorts, kann nur mit der Eingabe von "wetter" abgefragt werden.

google-wetter

2. Sonnenaufgang

Neu dabei ist der "Sonnenaufgang" in deutscher Sprache, der die genaue Uhrzeit des Aufgangs, sowie die Zeit bis zum nächsten anzeigt.

google-sonnenaufgang

3. Sonnenuntergang

Das Pendant zum Sonnenaufgang darf natürlich auch nicht fehlen. Logischerweise ist der Suchbegriff "Sonnenuntergang".

google-sonnenuntergang

4. Kinoprogramm

Seit einiger Zeit lässt sich auch das aktuelle Kinoprogramm abfragen. Hier kann nach einen "Film" oder nach einem "Ort" gesucht werden, es sollte auf jeden Fall der Begriff "Kino" mit dabei sein.

google-kinoprogramm

5. Fußballergebnisse

Die Bundesliga Saison ist zwar beendet, doch auch in der neuen Runde können die Ergebnisse des letzten Spiels durch Eingabe des gewünschten Vereins sofort abgerufen werden. Leider funktioniert nur die 1. Liga.

Dieser Google Liveticker funktioniert auch bei Großveranstaltungen, wie der kommenden EM 2012 in Polen und der Ukraine (Suchbegriff "EM") oder der WM 2014 in Brasilien (Suchbegriff "WM").

google-fussballergebnisse

6. Weitere Sportarten Football und Baseball

Mit dem aktuellen Update erlaubt Google auch die Abfrage weiterer Sportarten, wie Football oder Baseball. Diese Funktion ist momentan aber auf die amerikanische Liga beschränkt. Mögliche Begriffe sind:

  • NHL scores
  • NHL Mannschaft Scores (z.B. "Capitals Scores")
  • MLB scores
  • MLB Mannschaft Scores (z.B. "Cardinals Scores")

google-nhlergebnisse

7. Lokale Landkarte oder Routenplaner

Durch Eingabe von "Karte" und evtl. einen Ort gelangt man direkt auf den jeweiligen Punkt auf Google Maps. Will man gleich eine ganze Strecke berechnet haben, geht das ebenfalls über eine OneBox, dazu muss einfach "Start" und "Ziel" vorgegeben werden (z.B. Frankfurt nach Berlin oder Freiburg bis Hamburg) postwendend bekommt man die Streckenlänge, samt einer groben Wegbeschreibung.

google-maps

google-route

8. Begriffserklärung oder Definition

Diese Onebox funktioniert nur mit dem englischen Wort "define" liefert aber deutschsprachige Ergebnisse zurück und ist dadurch sehr nützlich.

google-definition

9. Lokale Uhrzeit oder Weltzeit abfragen

Ihr wollte wissen was für eine Uhrzeit an einem bestimmten Punkt auf der Welt gerade ist. Dazu muss nicht extra auf uhrzeit.de gesurft werden, einfach "Zeit" und bei Bedarf die gewünschte "Stadt" eingeben.

google-weltzeit

10. Rechner und Umrechner

Altbekannt doch immer wieder nützlich. Google kann einfache Rechenoperationen (3*2)+9 durchführen oder mathematische reelle Zahlen wie zum Beispiel die Eulersche Zahl ausgeben.

Zusätzlich können Werte schnell umgerechnet werden, wobei es egal ist, ob es sich um Währungen handelt ("10 Euro in usd") oder um Maßeinheiten ("10 Meilen in Meter")

google-rechner

11. Notfallrufnummern

Die letzte und durchaus nützliche Suchfunktion, ist die Notfall OneBox. Diese zeigt bei eingaben wie "Selbstmord", "Notfall" oder "Polizei" die passende Nummer an.

google-notfall

Eine leider nicht ganz aktuelle Übersicht über Suchfunktionen kann auch bei Google direkt eingesehen werden.