Skip to content

Cinnamon 2.0.10 für Ubuntu 13.10 und 12.04 - funktionierende Version installieren

Vor ein paar Tagen hatte ich noch vor der Installation der Unity Alternative Cinnamon 2.0 gewarnt (Artikel). Die damalige Version vertrug sich nicht mit der Originaloberfläche und führte zu einem defekten System.

cinnamon2

Inzwischen hat sich einiges getan und die Entwickler sind bereits bei v. 2.0.10 angelangt. Bereits seit Cinnamon 2.0.6 ist die Desktopalternative mit Untiy verträglich.

Cinnamon 2.0 auf Ubuntu installieren 

Das heißt, Cinnamon 2.0 kann ohne Bedenken installiert werden. Die Installation erfolgt über das gleiche Repository wie beim letzten Artikel. Nach einem Neustart kann die gewünschte Oberfläche vor der Anmeldung ausgewählt werden.

sudo add-apt-repository ppa:gwendal-lebihan-dev/cinnamon-stable

sudo apt-get update

sudo apt-get install cinnamon

change_desktop

change_desktop_login

Da ich selbst mit einem defekten Ubuntu zu kämpfen hatte, habe ich nun kurzer Hand ElementaryOS ausprobiert. Dazu wird es demnächst ebenfalls ein paar praktische Tipps geben. 

 


Anleitung - Ubuntu auf 13.10 Saucy Salamander aktualisieren

Seit gestern ist die neue Ubuntu Version 13.10 Saucy Salamander verfügbar. Neben der Möglichkeit die Distribution auch für Touch Geräte zu nutzen, wurde hauptsächlich an der Performance gefeilt. Im sichtbaren Bereich stechen am meisten die Smart Scopes ins Auge. Hierbei handelt es sich um interaktive Abfragen über die Dash Suche. Das heißt ihr könnt darüber beispielsweise das Wetter oder Artikel auf Wikipedia suchen. Die Anfragen werden über Canonical Server geleitet und anonymisiert.

Ubuntu_13.10

Um diese Funktion nützen zu können, muss erst einmal auf die neue Version aktualisiert werden. Dies ist im Prinzip recht einfach.

Ubuntu auf 13.10 Saucy Salamander aktualisieren

Hierzu einfach eine Console öffnen und folgendes eingeben:

sudo apt-get install update-manager-core

sudo update-manager -d