Skip to content

FoxE9 - Firefox wie Internet Explorer 9 aussehen lassen

Firefox und Chrome gehören bei vielen Nutzern zu den beliebteren Browsern. Jedoch konnte, laut einer aktuellen Studie, der Konkurrent Internet Explorer im Januar 2012 seinen Marktanteil sogar steigern.
Warum der Browser seinen Nutzungsgrad steigern konnte lässt die Studie leider offen. Vielleicht spielt die minimale und gut aufgeräumte Oberfläche des IE9 dabei ein Rolle.

Der bekannte Aero Look, die klaren Linien mit dem Firefox Browser als Kern, das hätte schon Charme. Das dachten sich auch SpewBoy und SoapyHamHocks und entwickelten ein Add-on für Firefox welches die Oberfläche des IE9 in Firefox integriert.

Um in den Genuss des Internet Explorer 9 Designs zu kommen muss vor der Installation des FoxE9 Add-ons das Default Theme im Firefox aktiv sein. Vorzugsweise sollte das System auf Windows Vista bzw. 7 basieren, unter XP kommt es zu Problemen. via

firefox-ie9

Ich habe FoxE9 unter Windows 7 64bit und Firefox 10 getestet und konnte keine Probleme feststellen. Anfangs war es jedoch ein komisches Gefühl IE 9 zu sehen, aber Firefox zu nutzen  ;)

Zu Deinstallation muss lediglich die Erweiterung über den Add-on Manager deinstalliert werden.

Download

Microsoft Fix it Tools - Programme wie IE9, Office oder Security Essentials entfernen

Trotz der Funktionsvielfalt mancher Microsoft Programme soll es vorkommen, dass Anwender diese dennoch deinstallieren möchten. Bei der Deinstallation kann es jedoch zu Fehlern oder Abbrüchen kommen. Schlussendlich hat man eine halbe Installation oder Reste davon auf der Festplatte, Windows meldet kryptische Fehlermeldungen und weder eine erneute Installation noch Deinstallation will erfolgreich glücken.

Um solche Fehler zu beheben hat Microsoft 2009 die Fix it Tools ins Leben gerufen, diese sollen es dem Nutzer einfacher machen seinen Windows PC wieder auf die Beine zu bekommen. Es gibt zwei Varianten dieser Tools. Der erste Teil besteht aus alleinstehenden Fixes die heruntergeladen werden können und ein spezielles Programm reparieren bzw. entfernen.

Fix-it

Der zweite Teil der Reparatursammlung das sogenannte Fix it Center Online kann auf Rechnern installiert werden und sucht automatisch nach vorhandenen Problemen, um diese anschließend zu beheben. (Falls das Tool auf mehren Computern verwendet werden soll, stellt Microsoft auch eine portable Variante zur Verfügung. Laut MS stellt das Tool folgende Routinen bereit:

  • Entfernt kaputte Registrierungsschlüssel auf 64-Bit-Betriebssysteme
  • Windows-Registrierungsschlüssel die für die Aktualisierung zuständig sind werden repariert
  • Behebt Probleme, die verhindern, dass neue Programme installiert werden können
  • Behebt Probleme, die verhindern, dass Programme vollständig deinstalliert werden können oder Updates einspielen
  • Utility für eine Deinstallation von Programmen, die nicht mit der Windows Hinzufügen / Entfernen Funktion deinstalliert werden können

Die Installation funktioniert recht einfach, setzt in der online Variante verständlicherweise eine bestehende Verbindung voraus.

ms-fix-it-installation

ms-fix-it-installation

Sobald alle Daten heruntergeladen wurden, wird nachgefragt ob man Probleme automatisch suchen und beheben oder selbst Einfluss auf die Vorgehensweise haben möchte. Bei der zweiten Variante kann zusätzlich zwischen Installations- und Deinstallationproblemen gewählt werden. Darauf folgt eine Untersuchung der Registry. Am Ende kann aus einer Programmliste das Problemkind ausgewählt werden und ein Reparaturversuch wird gestartet. Viel Erfolg

ms-fix-it-diagnose


Internet Explorer 9 ohne Neustart installieren

Obwohl viele von euch wohl regelmäßig Firefox oder Chrome verwenden, ist der Internet Explorer auf den meisten Rechnern dennoch installiert. Die aktuelle Version 9 des IE, ist was Performance und Usability im Vergleich zu den Vorgängern anbelangt auch nicht mehr zu verachten und durchaus wieder verwendbar.

ie9

Leider musste bisher nach der Installation oder einem Update des Internet Explorer 9 das komplette System neu gestartet werden. Microsoft hat nun vor ein paar Tagen endlich ein Optionales Update (KB2467023) für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 veröffentlicht, mit dem in Zukunft Updates und neue Versionen des Internet Explorers ohne Neustart installiert werden können.

Download

Ironischerweise muss der Rechner nach diesem Update eventuell neu gestartet werden. Für zukünftige Aktualisierungen ist es dennoch sinnvoll dieses optionale Update einzuspielen.



Verschwommene Schrift im Internet Explorer oder Firefox beheben

Sowohl im Internet Explorer 9, als auch im Firefox 4 bzw. 5 kommt es bei manchen Anwendern zu einer schlechten Darstellung der Schrift. Diese wirkt unscharf oder verschwommen. Das Problem der fehlerhaften Darstellung liegt am Rendering der Schriftarten. Nun hat MS eine offizielle Lösung für das Problem veröffentlicht.

Im Firefox ließ sich das Problem bisher noch umgehen, indem man die Hardwarebeschleunigung deaktivierte und über "about:config" den Wert "gfx.direct2d.disabled" auf "true" setzte. Für den IE wurde das Update KB2454826 empfohlen.

ff-unscharf ie9-unscharf

Um das Darstellungsproblem auch für den Internet Explorer dauerhaft zu lösen, hat Microsoft nun einen Patch (2545698) veröffentlicht, der die verwendeten Windows Schriftarten aktualisiert. Da beide Browser auf diese zurückgreifen, sollte damit die unscharfe Darstellung im IE9 und Firefox behoben werden. Das Update ist für Vista, Windows 7 und Server 2008 verfügbar.

Download

TweakIE9 v2- Neue Version mit neuen Anpassungsmöglichkeiten

Im Mai hatte ich bereits über TweakIE9 gebloggt, welches Einstellungen des Internet Explorer 9 anpasst. Das Tool ist nun in einer Version 2 erschienen und bringt kleine aber feine Neuerungen mit sich. Der Vollständigkeit halber liste ich die alten Funktionen hier noch einmal mit auf.

tweakie9

Internet Explorer 9 Oberfläche

  • Menüleiste nach oben verschieben
  • Menüleiste immer anzeigen
  • Linkleiste anzeigen
  • Tab Gruppen aktivieren (neu)
  • Kleine Symbole verwenden
  • 3D Ränder verwenden
  • Statusleiste anzeigen
  • ClearType zur Kantenglättung anwenden
  • Befehlsleiste einblenden

Internet Explorer 9 Start

  • Internet Explorer immer im Vollbild starten
  • Startseite ändern

Internet Explorer 9 Downloads

  • Downloads überprüfen
  • Maximale Anzahl der gleichzeitigen Downloads festlegen
  • Meldung anzeigen, wenn eine Download beendet wurde
  • Downloadverzeichnis ändern
tweakie9v2

Internet Explorer Suchanbieter

  • Suchanbieter verwalten (neu)
  • Anzeige des Standard Suchanbieters (neu)

Internet Explorer Sicherheit

  • ActiveX Filter verwalten (neu)
  • Popup Manager Einstellungen bearbeiten (neu)
  • Tracking Schutz einstellen (neu)

Internet Explorer Erweitert

  • Anzahl der maximalen Verbindungen anpassen (neu)

TweakIE9 Tools

  • Spezial Verknüpfung erstellen (neu)
  • Tag Generator (neu)
  • Eigenen Suchanbieter erstellen (neu)
  • Browser History löschen (neu)

Fazit

Wie eingangs schon erwähnt, sind die kleinen Änderungen und Erweiterungen durchaus sinnvoll. Da das kleine Tool portabel ist, darf es auf keinem USB Stick fehlen, um schnell an den Einstellungen des Internet Explorer 9 zu drehen. via intowindows

Download