Skip to content

CCleaner für OSX - Neue Version 1.02 für das Mac Bereinigungstool

Erst im Januar wurde die finale Version des CCleaner for Mac veröffentlicht.

Nun wurden mit v. 1.02 einige kleine Änderungen vorgenommen. Wobei funktional nicht viel dazugekommen ist, lediglich die Uninstallprozedur wurde angepasst. Die deutschen Nutzer dürfen sich außerdem auf eine Übersetzung freuen.

ccleaner-for-mac

  • Added French, Spanish and German translations.
  • Improvements to Uninstall Tool.
  • Installation dates corrected.
  • Size of applications is now calculated correctly.
  • Added keyboard navigation to tree view.
  • You can now double-click cookies to move them between lists.
  • Fixed crash on start up on some Macs.
  • Lots of minor bug fixes.

Download CCleaner for Mac 1.02

Advanced SystemCare 5.1 - Systemreinigung auch für Windows 8

Wem Tools wie CCleaner oder Spybot zur Systemreinigung nicht ausreichen, der kann auf Advanced SystemCare zurückgreifen. Ich hatte das Tool bereits im April letzten Jahres ausführlich vorgestellt. Gestern ist der Windows Cleaner nun in Version 5.1 mit Windows 8 Unterstützung erschienen.

advanced-system-care

Neben der Windows 8 Unterstützung bringt die Version 5.1 viele Verbesserungen mit sich:

  • "Privacy Sweep" Unterstützung für Software wie:
    • Opera 11,6
    • Safari 5.1
    • K-Lite Codec Pack 8.00
    • FoxiReader 5.1
    • Silverlight 5,0
    • Xfire 1,141
    • Yahoo Messenger 11,5
    • KMPlayer 3,1
    • Utorrent 3.1
  • Performance Monitor hinzugefügt
  • IObit Uninstaller v2.1
  • Erweiterte Unterstützung für Windows 8
  • Verbesserte Echtzeit Optimierung von ActiveBoost
  • Verbesserte Filter-Funktionen für Cookies von häufig verwendeten Websites
  • Verbesserter Registry Scan
  • Verbesserte SSD (Solid State Drive) Erkennung
  • Verbesserter Smart-RAM, Process Manager und Turbo Boost
  • Verbesserte Benutzeroberfläche
  • Sowie die üblichen Bugfixes

Dem anstehenden Windows Frühjahresputz steht mit Advanced SystemCare 5 eine weiterer Kandidat zur Verfügung. Lediglich bei der Installation dieser freien Version sollte man darauf achten die IObit Toolbar nicht mit zu installieren.

Download

Microsoft Fix it Tools - Programme wie IE9, Office oder Security Essentials entfernen

Trotz der Funktionsvielfalt mancher Microsoft Programme soll es vorkommen, dass Anwender diese dennoch deinstallieren möchten. Bei der Deinstallation kann es jedoch zu Fehlern oder Abbrüchen kommen. Schlussendlich hat man eine halbe Installation oder Reste davon auf der Festplatte, Windows meldet kryptische Fehlermeldungen und weder eine erneute Installation noch Deinstallation will erfolgreich glücken.

Um solche Fehler zu beheben hat Microsoft 2009 die Fix it Tools ins Leben gerufen, diese sollen es dem Nutzer einfacher machen seinen Windows PC wieder auf die Beine zu bekommen. Es gibt zwei Varianten dieser Tools. Der erste Teil besteht aus alleinstehenden Fixes die heruntergeladen werden können und ein spezielles Programm reparieren bzw. entfernen.

Fix-it

Der zweite Teil der Reparatursammlung das sogenannte Fix it Center Online kann auf Rechnern installiert werden und sucht automatisch nach vorhandenen Problemen, um diese anschließend zu beheben. (Falls das Tool auf mehren Computern verwendet werden soll, stellt Microsoft auch eine portable Variante zur Verfügung. Laut MS stellt das Tool folgende Routinen bereit:

  • Entfernt kaputte Registrierungsschlüssel auf 64-Bit-Betriebssysteme
  • Windows-Registrierungsschlüssel die für die Aktualisierung zuständig sind werden repariert
  • Behebt Probleme, die verhindern, dass neue Programme installiert werden können
  • Behebt Probleme, die verhindern, dass Programme vollständig deinstalliert werden können oder Updates einspielen
  • Utility für eine Deinstallation von Programmen, die nicht mit der Windows Hinzufügen / Entfernen Funktion deinstalliert werden können

Die Installation funktioniert recht einfach, setzt in der online Variante verständlicherweise eine bestehende Verbindung voraus.

ms-fix-it-installation

ms-fix-it-installation

Sobald alle Daten heruntergeladen wurden, wird nachgefragt ob man Probleme automatisch suchen und beheben oder selbst Einfluss auf die Vorgehensweise haben möchte. Bei der zweiten Variante kann zusätzlich zwischen Installations- und Deinstallationproblemen gewählt werden. Darauf folgt eine Untersuchung der Registry. Am Ende kann aus einer Programmliste das Problemkind ausgewählt werden und ein Reparaturversuch wird gestartet. Viel Erfolg

ms-fix-it-diagnose


CCleaner for Mac Beta 5

Der CCleaner for Mac nähert sich mit großen Schritten dem final Release. Wurden in der Version 4 noch jede Menge Features hinzugefügt, hat man sich jetzt auf Bugfixing und Optimieren eingespielt.
Eine Neuerung gibt es dennoch zu verzeichnen, den Uninstaller, welcher auf einfache Weise Programme von der Festplatte entfernt. Den meisten dürfte dieser aus der Windows Welt bekannt sein.

ccccleaner-for-mac

Momentan unterstützt CCleaner for Mac die Systeme Mac OSX 10.5, 10.6 und 10.7. Der komplette Changelog sieht so aus:

  • Uninstaller hinzugefügt.
  • Reinigung des Safari Browsers verbessert
  • Quick Time Bereinigung verbessert
  • Yahoo! widgets repariert
  • Jede Menge Oberflächenverbesserungen und bug fixes.