Skip to content

Firefox 4 - Rechtsklick Suchanbieter anpassen

Viele werden die Suche per Rechtsklick vielleicht gar nicht kennen. Sie ist jedoch sehr praktisch für eine schnellere Suche unnötige Hilfe der Tastatur. Sobald ein unbekanntes Wort innerhalb eine Textes auftaucht, kann dieses markiert und mit einem Rechtsklick "gegoogelt" werden.

Rechtsklick_Suche

Um anstatt der Standardsuche (in meinem Fall Google) andere Anbieter zu hinterlegen, kann das Addon Context Search verwendet werden. Diese Erweiterung bindet die Anbieter der Suchleiste in die Rechtsklicksuche ein.

rechtsklicksuche

Um weitere Anbieter hinzuzufügen eignet sich am besten die Seite Mycroft Project. Dort könnt ihr so gut wie Alles mit einem einfachen Klick auf die jeweilige Seite in eure Suchleiste einbinden.

Geolokalisierung im Firefox 4 deaktivieren

Auch im neuen Mozilla Browser ist eine sogenannte Geolokalisierung eingebaut. Diese ermöglicht Webseiten den Standort des Nutzer ausfindig zu machen. Das kann von Vorteil sein, z.B. wenn man nach Shoppingmöglichkeiten in seiner Nähe sucht. Eine Seite kann den Standort des Nutzer abfragen und Geschäfte in der Nähe anzeigen.

Diese Funktion mag praktisch sein, ist aber bestimmt nicht jedermanns Sache, darum lässt sie sich einfach abschalten.

Standortbezogenes Surfen abschalten

  • In der Adressleiste "about:config" eingeben
  • Eventuell die Warnmeldung bestätigen
  • In der Filterleiste "geo:enabled" eingeben
  • Auf den gefundenen Eintrag doppelt klicken, damit der Booleanwert auf "false" umschaltet
  • Fertig

standort_firefox

Ich euch sollte aber klar sein, das man an Hand der IP Adresse euren Standort dennoch auf Land oder Stadt eingrenzen kann. Es wird nur verhindert, dass Webseiten Zugriff auf die spezielle Geofunktion und somit auf eure Position haben

So bremsen Addons Firefox 4 aus

Seit ein paar Tagen ist das neue Rennpferd aus dem Stall Mozilla auf der Piste. Seitdem lässt er alle Konkurrenten hinter sich.

Fluch und Segen zugleich bleiben für den den neuen Browser jedoch seine Addons. Diese verhalfen ihm in den Anfangszeiten zu einem schnellen Erfolg, da es innerhalb kürzester Zeit unzählige praktische kleine Helfer gab (inzwischen über 5000).
Die große Auswahl an Addons hat aber auch seine  Nachteile.
Je mehr man von diesen kleinen Tools im Einsatz hat, desto langsamer und träger wird der Browser und eh man sich versieht ist aus dem schnellen Pferd ein lahmender Gaul geworden, der ewig startet lange lädt und hin und wieder hängt.

"So bremsen Addons Firefox 4 aus" vollständig lesen

Tab Größe im Firefox 4 anpassen

Tipps & Tricks zum Firefox 4 erfreuen sich zurzeit großer Beliebtheit, darum heute erneut ein kleiner Tipp. Dieses Mal geht es um die Tabgröße, diese ist fest im Firefox verankert und nimmt bei kleineren Auflösungen durchaus einiges an Platz weg.

kleinere_tabs

Mit dem Addon "Custom Tab Width" kann die Größe angepasst werden. Nach der Installation kann man im Addon Manager die minimale bzw. maximale Größe einstellen.

"Tab Größe im Firefox 4 anpassen" vollständig lesen

Firefox 4 - Suchleiste entfernen und über Adressleiste suchen

Auf Grund der langen Entwicklungszeit des neuen Firefox haben viele angefangen Googles Chrome zu nutzen. Da die neue Version 4 des Mozilla Browsers nun Chrome eingeholt bzw. überholt hat, setzen viele wieder auf Firefox als Standardbrowser. Manchen Nutzer stört eventuell die Suchleiste rechts oben, weil sie es inzwischen gewohnt sind direkt über die Adressleiste zu suchen. Diese Suchleiste lässt sich leicht entfernen. Zuvor sollte man aber überprüfen, welcher Standardsuche für die Adresszeile eingestellt ist.

Suchanbieter für Adresszeile einrichten

Um den Suchanbieter anzupassen, gibt man in die Adresszeile "about:config" ein. Die kommende Meldung bestätigt man mit "Ich werde vorsichtig sein". Dann macht man folgendes:

In der Filterzeile "keyword.URL" eingeben

Doppelklick auf den Eintrag

Für die Google Suche "http://www.google.de/search?ie=UTF-8&q=" eingeben und "OK" klicken

Für Yahoo wäre es dieser Wert: "http://de.search.yahoo.com/search?p="

Oder für Scroogle: "https://ssl.scroogle.org/cgi-bin/nbbwssl.cgi?q="

Nach einem Neustart sollte nun die Adressleistensuche funktionieren. Zum Testen kann man einfach mal ein beliebiges Wort eingeben.

Firefox Suchleiste entfernen

Um Leisten im Firefox bearbeiten zu können, muss man zuerst einen "Rechtsklick" auf einen freien Bereich der Kopfleiste machen. Im Menü wählt man "Anpassen" aus.

Sobald das "Anpassen Fenster" offen ist, packt man die Suchleiste mit der "linken Maustaste" und zieht sie in das Fenster.

firefox_suchleiste_entfernen

Und schon kommt man in den Genuss einer Adressleiste ohne Suchfenster. Dieses wird auch nicht mehr benötigt, da die Suche nun über die Adressleiste erfolgt.

firefox_suchleiste_entfernen