Skip to content

MonsterWorld, Bubble Island und Co offline - Wooga verlässt Google+

Wooga, die bekannteste deutsche Spieleschmiede im Bereich Social Games, hat angekündigt seine Spiele aus Google+ zurückzuziehen. Das gleiche Schicksal hatte auch schon vor einiger Zeit StudiVZ erfahren, auch dort wurden die bekannten Spiele offline gesetzt. 

gplusgames

Der FarmVille Clon Monster World ist bereits nicht mehr auf Google+ zu finden, am 1.7.2012 sollen dann Bubble Island und Diamond Dash folgen.

Auch PopCap hat angekündigt den Klassiker Bejeweled Blitz von der Plattform zu entfernen. 

Der Rückzug wird mit einer Fokussierung auf Facebook begründet. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass  die Spiele einfach zu wenig gespielt werden, da viele bereits auf Facebook gegen Freunde antreten und ein Parallelspiel wenig zweckmäßig ist. via

Wer weiterhin gegen Bekannte antreten möchte, findet jedoch immer noch ca. 40 Spiele auf GooglePlus.




Facebook Social Games Charts Januar 2011

Nach dem einschlagenden Erfolg von CityVille, dachte ich mir, dass ich monatlich Social Games auf Facebook im Auge behalte. Ich habe euch die aktuellen Top 20 mal zusammengestellt. Die Prozentanteile beziehen sich auf die 580Mio Nutzer weltweit. Abgesehen davon kann man klar sagen, dass Zynga die Nase vorne hat. Schaut man sich die Top 5 mal genauer an, wird dies wohl auch noch eine ganze Weile so bleiben. Das erste Spiel eines Deutschen Entwicklers (wooga) taucht übrigens auch Platz 28 auf (Monster World) gefolgt von Bubble Island auf Platz 30. Als Quelle dienten allfacebook und socialbakers.

social_game_charts

social_game_charts_jan2011