Skip to content

21 neue Browser Spiele für Google+ im Überblick

Im August 2011 hat Google seinen Social Games Bereich innerhalb des eigenen Plus Netzwerks eröffnet (siehe Artikel). Damals waren Größen wie Zynga oder Wooga (Infografik) mit von der Partie. Seitdem hat sich einiges getan und zu den ursprünglichen Spielen haben sich ganze 21 dazu gesellt.

Neben Klassikern wie Uno Boost ist nun auch das erste Rennspiel in Form von GT Racing: Moto Academy vorhanden. Zusätzlich wurden auch wieder beliebte Facebook Spiele wie Mafia Wars II oder Gardens of Time veröffentlicht.

google-plus-spiele

Letzteres zählte zu den beliebtesten Online Games 2011 und fällt in die Kategorie Hidden Objects. Ziel solcher Spiele ist es unter anderem versteckte Objekte auf Suchbildern zu finden. Es bleibt also nur eine Frage der Zeit bis auch Hidden Chronicles (der neueste Zynga Streich) auf Google Plus zu finden ist.

Insgesamt stehen inzwischen 38 Spiele zum täglichen Zeitvertreib zur Verfügung. Folgende Spiele sind seit der Eröffnung der Game Section dazu gekommen.

  1. Ball Pool (Billard)
  2. Backyard Monsters (Strategie):
    Stelle eine eigene Monsterarmee auf und verteidige damit deinen Hinterhof.
  3. Bubble Witch Saga (Geschicklichkeit):
    Luftblasen im Stil von Breakout abschießen.
  4. Bug Village (Simulation):
    Baue einen emsigen Ameisen und Bienenstaat auf und sammle Ressourcen für den Ausbau
  5. Garden of Times (Hidden Objects):
    Rund um die Geschichte der Time Society geht es auf die Suche nach versteckten Objekten und anderen Rätseln
  6. Global Warfare (Strategie):
    Aufbauspiel mit Kampfhandlungen, diese können jedoch nicht aktiv gesteuert werden.
  7. Glory of Rome (Strategie):
    Erschaffe das Imperium neu und gestalte die Stadt nach deinen Vorstellungen
  8. GolMania (Fußball):
    Kickspiel im Comicstil für Zwischendurch
  9. Green Farm (Strategie):
    Bunte FarmVille Alternative
  10. GT Racing: Moto Academy (Rennspiel)
    10 Strecken und 100 Fahrzeuge im Arcade oder Karrieremodus
  11. Happy Kingdom (Simulation):
    Werde König und baue dir dein eigenes Königreich Schritt für Schritt auf.
  12. Mafia Wars 2 (Crime Simulation):
    Kehre nach dem Knast in die Szene zurück und werde erneut ein erfolgreicher Mafiosi.
  13. Millionare City (Simulation):
    Schlüpfe in die Rolle eines Millionärs und manage deine eigene Stadt.
  14. Pirate: Tides of Fortune (Simulation)
    Werde Freibeuter und baue dir dein eigenes Piratennest, danach kannst du mit deiner Mannschaft auf Kapernfahrt gehen
  15. Resort World (Simulation):
    Ein Traum von Urlaub. Baue eine Karibikinsel zum Ferienziel aus.
  16. Shadow Fight (Beat-Em-Up):
    Werde Schattenkrieger und kämpfe gegen deine Freunde
  17. Slotomania (Automatenspiele):
    Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich um bunte Themenwelten aus der Automatenwelt. Der einarmige Bandit ist nicht tot zu kriegen.
  18. The Godfather (Strategie):
    Werde Pate und erlange die Vorherrschaft in New York. Dank Lizenz kann das Spiel mit Original Soundtrack aufwarten.
  19. Township (Aufbaustrategie): Klassisches Aufbauspiel, errichte deine eigene Stadt und handle mit Waren.
  20. Triple Town (Geschick):
    Puzzle dir deine eigene Stadt zusammen. Drei Gegenstände ergeben einen neuen (z.B. drei Bäume ergeben eine Hütte). Interessantes Konzept
  21. Uno Boost (Kartenspiel): Das bekannte Kartenspiel in der Social Media Version. Es bringt zusätzliche Features mit und macht somit doppelt Spaß.

google-plus-games

Neues Firefox Add-on: Firefox Share löst F1 ab - Teilen 2.0

Mozilla Labs hat einen Nachfolger der Sharing Add-on F1 veröffentlicht. Die Erweiterung um Inhalte auf Facebook, Twitter, Google Plus und Co zu teilen, ist optisch überarbeitet worden und passt sich nun dem jeweiligen System an.

Verwendete F1 noch eine proxybasierte Technik, setzt Firefox Share auf direkte Kommunikation zwischen den einzelnen Diensten. Diesem Umbau sind in dieser Alpha Version leider auch einige Anbieter wie LinkedIn, Google Apps oder Yahoo zum Opfer gefallen. Diese werden aber bestimmt wieder Einzug halten.

firefox-share


CityVille nun auch auf Google+ spielbar

Wie auf Mashable zu lesen ist startet Zynga erneut auf Google+ durch. Nach Zynga Poker ist das bisher erfolgreichste Facebook Spiel "CityVille" auf Google Plus portiert worden. Ich hatte im Dezember bereits über die Einführung auf FB berichtet.

cityville

Da Google zu den Zynga Investoren gehört war es nur eine Frage der Zeit bis andere Spiele nachziehen würden.

Seit der Einführung von Google Games ist CityVille nach Monster World von Wooga die zweite Aufbausimulation im Netzwerk. Bleibt offen ob der SimCity Clon im Google Netzwerk genauso erfolgreich sein wird wie beim Konkurrenten Facebook.

cityville

CityVille auf Google+

Google+ Games - Lasset die Spiele beginnen

Das ging schneller als gedacht, das Google+ Netzwerk hat seine Spieleplattform gestartet. Für manche wird GooglePlus nun um einiges attraktiver werden, andere verziehen wahrscheinlich jetzt schon das Gesicht.

Laut Google sollen sich Spielemeldungen nicht auf den Aktivitätsstream anderer auswirken, hier gibt es somit schon einmal Entwarnung. Zum Start von Google Games werden 16 Spiele angeboten, schön zu sehen ist, das der deutsche Hersteller wooga, mit seinen drei Top Titeln Monster World, Diamond Dash und Bubble Island mit dabei ist. Weitere Titel sind:

  • Angry Birds
  • Bejeweld Blitz
  • City of Wonder
  • Collapse Blast
  • Crime City
  • Dragon Age Legends
  • Dragons of Atlantis
  • Edge World
  • Floot it
  • Sudoku
  • Wild Ones
  • Zombie Lane
  • Zynga Poker

googleplus-games

Die Gaming Plattform ist unter http://plus.google.com/games erreichbar, wird aber für alle User erst nach und nach freigeschaltet. Daher nicht wundern, wenn ihr eine Fehlermeldung bekommt, sondern abwarten und Tee trinken oder wie Google empfiehlt einen Hangout starten :)

googleplus-games-fehler

Happy Gaming

Google+ Theme für Windows 7

Wer von Google+ nicht genug bekommen kann, der hat nun die Chance sich das Netzwerk auf den Desktop zu holen. Jaycee13 stellt auf DeviantART ein Windows 7 Theme ganz im Google Plus Stil zur Verfügung. Ohne es ausprobiert zu haben, ist es auf den ersten Blick wirklich gut gemacht. Aber seht selbst:

windows-google-theme

Google+ Theme für Windows 7 Download

Um das Theme zu installieren, folgt ihr am Besten den Anweisungen in der beiliegenden Readme Datei. Ihr müsst vor der Installation auf jeden Fall das System patchen.

  1. Uxtheme Patch im Applications Ordner ausführen
  2. PC neu starten
  3. Vom Theme Ordner GPlus.theme und den Ordner GPlus nach C:/Windows/Resources/Themes kopieren
  4. Gplus.theme doppelklicken
Viel Spaß mit dem Google+ Desktop (via)