Skip to content

GIMP wie Photoshop aussehen lassen

Im Bereich der digitalen Bildbearbeitung ist GIMP im FOSS Gebiet für viele das Tool der Wahl.
GIMP was für "GNU Image Manipulation Program" steht ist somit auf vielen privaten Rechnern als freies Bildbearbeitungsprogramm installiert.

Allerdings arbeiten viele beruflich mit Photoshop oder sind von Tutorials und Co die Adobe Oberfläche gewöhnt.
Glücklicherweise ist Gimp hier sehr flexibel und kann schnell auf einen anderen Look umgestellt werden.

GIMP Photoshop Theme installieren

Windows

1. GIMP beenden
2. CMD starten
3. cd C:\Users\x\AppData\Roaming\GIMP\
4. ren 2.10 2.10.backup
5. git clone https://github.com/BenShoeman/gimp-photoshop-profile
6. In den Einstellungen die Themes mit SegoeUI auswählen


Linux

1. GIMP beenden
2. Terminal starten
3. cd /.config/GIMP/
4. mv ~/.config/GIMP/2.10 ~/.config/GIMP/2.10.backup
5. git clone https://github.com/BenShoeman/gimp-photoshop-profile

Alternativ wurde ich auf Github noch auf anderer Seite fündig, allerdings ist das Repository schon 4 Jahre alt. Ausprobieren lässt es sich dennoch.

git clone --depth=1 https://github.com/doctormo/GimpPs.git .gimp-2.10

Vorher

gimp-dark-theme

Nachher

gimp-dark-Photoshop

Tastaturbefehle

Aussehen ist nicht alles, auch Tastaturbefehle sind vielen wichtig. Darum kann man diese ebenfalls herunterladen. Ich konnte die Funktionalität leider nicht überprüfen.

  1. Keybinds herunterladen http://epierce.freeshell.org/gimp/ps-menurc
  2. Unter Windows die Datei "C:\Users\name\AppData\Roaming\GIMP\2.10\menurc" ersetzen
  3. Unter Linux die Datei "~/.config/GIMP/2.10/menurc" ersetzen

Fazit

Letztendlich ist es Geschmackssache, ob und wie eine andere Oberfläche das Arbeiten vereinfacht. Ich werde bei der originalen GIMP Oberfläche bleiben und verbuche die Photoshop Oberfläche unter abgeschlossene Experimente.