Skip to content

GIMP 2.7.5 - Letzte Beta Version vor GIMP 2.8 mit Einfenstermodus

Wahrscheinlich soll es schon Ende März soweit sein und GIMP 2.8 ist fertig. Kurz vor dem finalen Release haben die Entwickler Version 2.7.5 als sozusagen "letzte Beta" veröffentlicht. Funktional hat sich in dieser Vorabversion Nichts mehr geändert, es wurden lediglich Fehler ausgebessert, davon aber einige.

Über die Neuerungen von GIMP 2.8 hatte ich ja schon kurz berichtet.

gimp

Die Änderungen für Interessierte:

  • UI:
    • Minor application menu fixes on the Mac
    • Make the toolbox arbitrarily resizable again
    • Add axis labels to the dynamics curves to make them more obvious
    • Fix dockable showing to do the right thing in both MWM and SWM
    • Fix some glitches in the tool preset UI, like proper sensitivity
  • Core:
    • Restore autoshrink functionality in the rectangle tools
    • Allow smudge to work with dynamic brushes
    • Make sure tool presets and tool options are consistent after loading
    • Add automatic tags for the folders a file lives in
    • Make the default Quick Mask color configurable
    • Fix Color Balance so the "range" setting actually makes a difference
  • Plug-ins:
    • Proper toplevel item sorting in the help browser
    • Use libraries instead of launching programs in file-compressor
    • Use the Ghostscript library instead of launching ghostscript
    • Allow to switch off antialiasing when importing from PDF
    • Embed the page setup in the main print dialog
    • Port Gfig to cairo
  • Libgimp:
    • Add PDB API to modify a lot of paint and ink options
  • Data:
    • Add a new set of default brushes and tool presets from Ramon Miranda
  • Developer documentation:
    • Update everything including app/ so all functions appear again
  • Source and build system:
    • Remove the unmaintained makefile.msc build system
    • Explicitly link plug-ins to -lm when needed
    • Also create .xz tarballs
  • General:
    • Lots of bug fixes
    • Tons and tons of translation updates

Gimp 2.8 - Photoshop Alternative für Windows fast fertig

Schon vor wenigen Tagen wurde die Version 2.7.4 als Entwickler Version für Windows Nutzer freigegeben. Dem finalen Gimp 2.8 Release steht somit fast Nichts mehr im Wege. Die jetzige Version ist nicht für den Produktiveinsatz gedacht, sondern dient als Vorschau und Testversion. Fast alle kommenden Funktionen sind jedoch schon integriert.

Am meisten sticht natürlich der neue Einfenstermodus ins Auge. Gimp zeichnete sich bisher dadurch aus, nicht den üblichen Windowskonventionen zu folgen. Dies ändert sich wahlweise mit v 2.8. (Siehe Screenshot).

gimp-2.8

Weitere Neuerungen sind:

  • Textwerkzeug im Office Stil
  • Navigationsleiste oberhalb geöffneter Bilder
  • Dialog Docking
  • Standard Speicherformat ist das Gimp eigene XCF Format
  • Look and Feel Verbesserungen
  • Neue Farbverläufe
  • Ebenengruppen
  • Neue Tastatur Hotkeys
  • usw. 

Download