Skip to content

Simple IP Config - Netzwerkeinstellungen über Profile managen

Simple IP Config ist im Prinzip recht schnell erklärt. Das Tool bringt die kompletten Windows Netzwerkeinstellungen unter einem Hut. Das heißt, Einstellungen wie IP-Adresse, Subnet-Maske, Gateway oder DNS-Server können übersichtlich in einem Fenster konfiguriert werden und müssen nicht mehr über mehrere Fenster zusammen geklickt werden.

Der eigentliche Clou des Tools ist jedoch das Abspeichern von einzelnen Einstellungen in Profilen. Sicherlich nicht für alle wichtig, wer aber verschiedene Netzwerkeinstellungen zu Hause, auf der Arbeit oder in der Kneipe hat, der wird sich über den schnellen Wechsel von IP Einstellungen mit Hilfe von Simple IP Config 2.3 sicherlich freuen. Die App ist praktischerweise auch portabel zu haben, somit könnt ihr eure Netzwerkeinstellungen auch überall mit hinnehmen.

SSH-Clients: PuTTYs große Geschwister KiTTY, TuTTY und MTPuTTY

Der bekannte SSH Client PuTTY hat in der letzten Woche eine Update erhalten. Mit PuTTY 0.63 wurden laut heise, diverse Schwachstellen behoben, es handelte sich um Fehler in der Modmul-Funktion, bei der Behandlung von Public-Key-Signaturen, Buffer-Überläufe beim Verifizieren von DSA-Signaturen und beim Entsorgen sensibler Daten wie Session-Schlüssel, Passphrases und privater Schlüssel. Es ist also sinnvoll ein Update zu machen.

KiTTY

Für PuTTY existiert seit längerem ein Fork namens KiTTY, dieser bietet zu den üblichen SSH Features weitere nützliche Funktionen. So wird ein Session Filter angeboten, womit sich Logins in verschiedenen Ordnern ablegen lassen. Das Tool bindet sich in die Taskleiste ein ("kitty.exe -launcher") und erlaubt den Schnellstart einzelner Sessions. Zugriffe lassen sich über Auto-Login und Login-Script automatisieren ("Connection/Data“) und das Arbeiten wird durch Tastenkombinationen erleichtert, so dupliziert z.B. "Strg+Shift" die aktuelle Sitzung.

Durchaus praktisch ist auch die portable Version, welche alle Daten direkt in einer kitty.ini speichert, diese muss dazu im gleichen Verzeichnis wie kitty.exe mit dem Inhalt

[KiTTY]
savemode=dir

angelegt werden.

Das Tool wird regelmäßig aktualisiert, die aktuellste Version steht zwar noch aus, sollte aber bald nachgeliefert werden. Download KiTTY

KiTTY

TuTTY

Die meisten hier werden so etwas wie ein Nullmodem-Kabel oder ein serielles Modem gar nicht mehr kennen. Es soll aber Menschen geben, die darüber eine Remoteverbindung aufbauen möchten. Normalerweise würde dies Microsofts Tool Hyperterminal übernehmen. Aufgrund der mangelnden Funktionen ist es jedoch sinnvoll auch hier auf einen PuTTY Clon zurückzugreifen.

Genau das Selbe dachte sich der Entwickler von TuTTY und baute eine Version, die über einen seriellem COM Port eine Verbindung zu einem Konsolenport durchführen kann. Was will man mehr. Leider basiert dieses Tool noch auf PuTTY 0.60.2.0 und ist sicherheitstechnisch mit Vorsicht zu genießen. Download TuTTY

MTPuTTY (Multi-Tabbed PuTTY)

Wer PuTTY noch komfortabler nutzen möchte, kann MTPuTTY verwenden, dabei handelt es sich um eine mit Tabs erweiterte PuTTY Version. Multi-Tabbed PuTTY greift auf die aktuelle installierte PuTTY Version zurück und ist somit immer aktuell.

Als weitere Alternative bietet sich hier mRemoteNG 1.70 an, dieses Tool hatte ich bereits 2010 hier im Blog erwähnt. Die Anwendung beherrscht neben SSH auch RDP, VNC, Telnet und Co und zählt immer noch zu meinen Favoriten. Wer jedoch nur SSH nutzt, ist mit MTPuTTY sicherlich ausreichend versorgt. Download MTPuTTY

MTPuTTY

PDF Mergy - PDF-Dokumente online per Drag & Drop zusammenfügen

Der Titel verrät eigentlich schon alles. PDF Mergy ist nicht anders als ein Online Ersatz für Open Source Programme wie PDF Split & Merge (PDFsam). Einfach die gewünschten PDF Dokumente per Drag&Drop auf die Seite ziehen; diese werden dann automatisch zu einem Dokument zusammengefügt und im selben Ordner abgelegt.

pdf-mergy

Mit PDF Mergy hat Manuel Braun eine praktische mobile Alternative zu anderen Tools geschaffen, besonders da kein Java oder .NET Framework wie bei anderen Tools benötigt wird. Lediglich ein Browser neueren Datums mit HTML5 Unterstützung wird für das Zusammenfügen benötigt.

CCleaner 3.16 - Browser automatisch schließen und Tasks verwalten

Neuer Monat neuer CCleaner. Version 3.16 hat eine Option erhalten offene Browser, aus dem Programm heraus, vor der Systemreinigung zu schließen. Zusätzlich können nun unter Extras\Autostart\Geplante Tasks deaktiviert werden.

ccleaner-tasks

Dazu gab es die üblichen Verbesserungen. Dieses mal wurde an der Google Chrome Aurora Chronikbereinigung gearbeitet und die Windows 8 Unterstützung verbessert. Unter 64Bit Systeme soll das Systemtool nun weniger Speicher benötigen.

Neue Programme wurden ebenfalls integriert oder die Optimierung verbessert:

  • AIMP 3
  • Corel VideoStudio Pro X4
  • AlZip
  • Snagit 10
  • AntiVir Desktop
  • Ashampoo Burning Studio 11
  • Adobe Acrobat 9.0 und 10.0.

Download


Microsoft Fix it Tools - Programme wie IE9, Office oder Security Essentials entfernen

Trotz der Funktionsvielfalt mancher Microsoft Programme soll es vorkommen, dass Anwender diese dennoch deinstallieren möchten. Bei der Deinstallation kann es jedoch zu Fehlern oder Abbrüchen kommen. Schlussendlich hat man eine halbe Installation oder Reste davon auf der Festplatte, Windows meldet kryptische Fehlermeldungen und weder eine erneute Installation noch Deinstallation will erfolgreich glücken.

Um solche Fehler zu beheben hat Microsoft 2009 die Fix it Tools ins Leben gerufen, diese sollen es dem Nutzer einfacher machen seinen Windows PC wieder auf die Beine zu bekommen. Es gibt zwei Varianten dieser Tools. Der erste Teil besteht aus alleinstehenden Fixes die heruntergeladen werden können und ein spezielles Programm reparieren bzw. entfernen.

Fix-it

Der zweite Teil der Reparatursammlung das sogenannte Fix it Center Online kann auf Rechnern installiert werden und sucht automatisch nach vorhandenen Problemen, um diese anschließend zu beheben. (Falls das Tool auf mehren Computern verwendet werden soll, stellt Microsoft auch eine portable Variante zur Verfügung. Laut MS stellt das Tool folgende Routinen bereit:

  • Entfernt kaputte Registrierungsschlüssel auf 64-Bit-Betriebssysteme
  • Windows-Registrierungsschlüssel die für die Aktualisierung zuständig sind werden repariert
  • Behebt Probleme, die verhindern, dass neue Programme installiert werden können
  • Behebt Probleme, die verhindern, dass Programme vollständig deinstalliert werden können oder Updates einspielen
  • Utility für eine Deinstallation von Programmen, die nicht mit der Windows Hinzufügen / Entfernen Funktion deinstalliert werden können

Die Installation funktioniert recht einfach, setzt in der online Variante verständlicherweise eine bestehende Verbindung voraus.

ms-fix-it-installation

ms-fix-it-installation

Sobald alle Daten heruntergeladen wurden, wird nachgefragt ob man Probleme automatisch suchen und beheben oder selbst Einfluss auf die Vorgehensweise haben möchte. Bei der zweiten Variante kann zusätzlich zwischen Installations- und Deinstallationproblemen gewählt werden. Darauf folgt eine Untersuchung der Registry. Am Ende kann aus einer Programmliste das Problemkind ausgewählt werden und ein Reparaturversuch wird gestartet. Viel Erfolg

ms-fix-it-diagnose