Skip to content

Flash Probleme unter Chrome - "gcswf32.dll funktioniert nicht mehr"

"gcswf32.dll funktioniert nicht mehr", diese Meldung musste ich die letzten Tage des Öfteren lesen als ich Google Chrome und irgendeine Form von Flash verwendete. Ständig kam eine Absturzmeldung, wobei Flash auch weiterhin zu funktionieren schien. Irgendwann nervte mich diese Warnung und ich ging der Sache auf den Grund:

gcswf32-dll

Wie die Datei schon aussagt, handelt es sich um ein Flash Problem (swf) also ging ich folgendermaßen vor:

  1. In der Adressleiste mit "about:plugins" die aktuell installierten Plugins aufrufen und auf Aktualität überprüfen, auf den ersten Blick schienen sowohl Flash als auch Java, usw. auf dem neuesten Stand. Hier war also Nichts zu finden
  2. Auch Chrome selbst sollte natürlich auf dem aktuellen Stand sein, was sich mit Klick auf das "Werkzeug / Über Google Chrome" überprüfen lässt.
  3. Da beides keine Lösung brachte und die Fehlermeldung wieder kam, startete ich einen Test über "chrome://net-internals/#tests", dort hat man die Möglichkeit eine Adresse zum Testen einzugeben, wenn möglich sollte diese natürlich Flash enthalten, am besten eignet natürlich die Adobe Flash Seite selbst http://get.adobe.com/de/flashplayer/


    chrome-internals

  4. Da alle Tests bestanden wurden, konnte auch daran kein Fehler ausgemacht werden, es schien alles zu funktionieren.
  5. Der Nächste Schritt war alle installierten Erweiterungen nacheinander zu deaktivieren, leider funktionierte das Flash Plugin auch ohne diese Add-ons nur fehlerhaft.

Lösung

Letzter Versuch war es, das Flash Plugin unter "about:plugins" zu deaktivieren. Chrome schaltet dann automatisch auf das lokal installierte Flash Plugin, welches auch Firefox verwendet, um. Auch dieses Plugin sollte natürlich aktuell sein (Flash Test). Und siehe da, es gab keine Fehlermeldungen mehr die auf einen Absturz des Flash Plugins zurückzuführen waren. Es schien also das interne Chrome Flash Plugin zu sein, welches aus unerfindlichen Gründen regelmäßig seinen Dienst verweigerte.


Da nun ein externes Plugin verwendet wird, geht wohl auch der Sandbox Modus von Chrome flöten, dafür funktioniert aber das Plugin wieder einwandfrei und die Meldung "gcswf32.dll funktioniert nicht mehr" ist Vergangenheit

chrome-flash-probleme

Download