Skip to content

31c3 - Alle Beiträge in HD oder SD Qualität herunterladen

Die 31. Jahressitzung des Chaos Computer Club ist vorüber. Das Medienecho war größer denn je zuvor, was nicht nur den vielen guten Beiträgen geschuldet ist.

Die Jungs vom CCC werden auch immer besser, denn unter media.ccc.de wurden die Videos nicht nur gestreamt, sondern standen auch postwendend in mehreren Sprachen zur Verfügung.

Durch die Abkehr von einem nicht näher beschriebenen Streaming Dienst zum eigenen System, können nun alle Beiträge auf der eigenen Plattform angeschaut werden. Durch das angebunden Archiv können ebenfalls Beiträge aus vergangenen Jahren gestreamt werden. Vom 31c3 stehen ganze 135 Beiträge zur Verfügung.

31c3

Wer die Daten auf der eigenen Festplatte benötigt, kann sich diese im MP4 HD oder SD Format auch auf der Festplatte sichern.

31c3 Alle Beiträge HD Direct Download
31c3 Alle Beiträge SD Direct Download 

31c3 - Livestream vom 31. Chaos Communicaton Congress

Wie jedes Jahr nach den Weihnachtsfeiertagen findet auch 2014 der Chaos Communicaton Congress mit interessanten Beiträgen im Hamburg statt. Dieses Mal zum 31. Mal auf 4 Bühnen und natürlich einem Livestream. Dieser ist unter streaming.media.ccc.de erreichbar und läuft (bis jetzt) flüssig.

ccc

Eine Empfehlung für den heutigen Tag ist sicherlich der Beitrag von Tobias Engel zur der SS7 Schwachstelle im UMTS Netz. Diese beginnt bereits in wenigen Minuten. Dem kompletten Fahrplan für die nächsten Tage könnt ihr weitere interessante Beiträge entnehmen.

Sollte die Sprachbarriere für den ein oder anderen Nutzer ein Problem darstellen, so kann teilweise zwischen Deutsch und Englisch gewechselt werden. Über den Webplayer sollte das kein Problem darstellen, weitere Infos gibt es hier. Es wird jedoch der VLC Player für ein einwandfreies Streaming empfohlen.

Facebook kostet nun doch Geld, jedenfalls das farbliche Hervorheben von Nachrichten

Kurz vor dem Börsengang hat Facebook in einer Region Australiens das Hervorheben von Nachrichten gegen Geld zu Testzwecken eingeführt.

facebook-hervorheben

Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, soll es in Zukunft für 2 Dollar (US$2) möglich sein, den eigenen Beitrag farblich hervorzuheben, um sich von Datenstrom auf der Facebookseite abzuheben.

Mia Garlick, Sprecher von Facebook, machte folgende Aussage: "We're constantly testing new features across the site. This particular test is simply to gauge people's interest in this method of sharing with their friends,"

Laut Spekulationen sollen Mitteilungen über Paypal, Visa oder Mastercard, wahrscheinlich auch über Facebook Credits bezahlt werden können. Das Posting selbst, wird dann mit einem gelben Hintergrund versehen und hebt sich deutlich vom Newsstream ab.

Durch den geplanten Börsegang, ist Facebook quasi dazu gezwungen Geld zu erwirtschaften. Vermutlich werden in Zukunft, neben dem Highlighten, weitere Funktionen dieser Art innerhalb Facebooks auftauchen. Quelle

In eigener Sache - Abstimmung für Beiträge

Heute mal kurz etwas in eigener Sache. Ihr könnt ab sofort neue Beiträge bewerten. Dazu werden unterhalb des Artikels fünf Sterne eingeblendet. Wobei das Prinzip gilt, je mehr Sterne um so besser.

Sollte euch ein Artikel gefallen oder hilfreich sein, könnt ihr nun, ohne euch mit Kommentaren zu quälen, eine Bewertung abgeben.  Die Bewertung ist nur bei neuen Artikeln für 14 Tage gültig. Es wäre schön wenn ihr die neue Funktion nutzen würdet, denn helfen würde sie sowohl euch als auch mir. Danke

Weiterhin kann natürlich auch der Like Button auf Facebook genutzt werden.