Skip to content

Outbreaks - weltweit Krankheitsausbrüche live verfolgen

Die laut Medien so gefährliche Ebola Epidemie schein gerade abzuflachen. In Europa ist sie sowieso nie angekommen. Dafür macht sich in unseren Gefilden die erste Grippewelle 2014 breit. Weltweit gibt es ständig Ausbrüche verschiedenster Krankheiten, von Cholera über Salmonellen oder Malaria bis Typhus, ist fast die gesamte Bandbreite vorhanden.

Auf outbreaks.globalincidentmap.com  können diese Krankheitsausbrüche live verfolgt werden. Ähnlich wie in Google Earth erscheinen auf einer Weltkarte diverse Symbole, welche einzelne Krankheitsfälle anzeigen sollen. Durch hineinzoomen in die Karte können weitere Information darüber abgerufen werden. Zusätzlich steht ein Ticker zur Verfügung.

Outbreaks

Dank eines Suchformulars lassen sich Krankheitsfälle, wie beispielsweise H1N1 auf Länder, Städte oder Daten herunterbrechen. Dann mal einen gesunden Restherbst.

Infografik - WordPress Zahlen, Fakten und Statistiken zum beliebtesten Blogsystem der Welt

Gestern wurde WordPress 3.3.2 veröffentlicht. Bei der neuen Version handelt es sich um ein Sicherheitsrelease, welches verschiedene Sicherheitslücken schließt und Fehler behebt.

Das CMS gehört weltweit zu den beliebtesten Softwarelösungen, Version 3.3 wurde bereits 12 Millionen mal heruntergeladen und gehört mit über 50% Marktanteil zu den Platzhirschen im Netz. Das Blogsystem kommt auf 20-25% aller neuen Webseiten zum Einsatz, dazu tragen auch die Übersetzungen in bis zu 40 Sprachen bei.

Weitere Zahlen, Fakten und Statistiken rund um WordPress und WordPress.com zeigt die interessante Infografik von yoast

WordPress-Stats

Freies HTML5 Handbuch - Der SELFHTML Nachfolger von Stefan Münz

Jeder der schon schon mal mit HTML zu tun hatte, dem dürfte SELFHTML von Stefan Münz bekannt sein. Seit 1995 versorgte die Website Interessierte mit Tipps und diente Kennern als Nachschlagewerk rund um HTML. Die beliebte HTML Referenz ist inzwischen veraltet und dient allenfalls zur Einführung in die bekannte Websprache.

Um auf den kommenden Standard HTML5 einzugehen hat Stefan Münz ein Buch über die aktuelle Technik und die dazugehörenden Webstandards verfasst.

html5

Das HTML5 Handbuch ist ähnlich wie der SELFHTML Vorgänger umsonst im Web abrufbar, und kann bei Gefallen für 40€ als Buch gekauft werden. Für den Anfänger bietet das Buch eine kurze Einführung in HTML. Umsteiger erhalten eine ausführliche Referenz zu neuen HTML5 und CSS3 Elementen.
Neben der titelgebenden Thematik dürfen auch Techniken wie Javascript nicht fehlen, die einen wesentliche Teil des "Web 2.0" darstellen.

HTML5 und CSS Referenz