Skip to content

Eigene Apps fürs iPhone entwickeln - Gratis Nachschlagewerk von Openbook

Wer sich schon einmal überlegt hat auf den mobilen App Zug mit aufzuspringen, dem steht mit der neuen Ausgabe des Openbook "Apps entwickeln für iPhone und iPad" von Galileo der optimalen Leitfaden zu Verfügung. Das Buch von Klaus M. Rodewig und Clemens Wagner richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, die eine Anleitung für die Anwendungsentwicklung unter iOS 5 suchen. Die aktualisierte Ausgabe umfasst mehr als 500 Seiten auf denen eine Einführung in Techniken wie Objective-C, Cocoa, Schnittstellen zum Datenaustausch, Events, Alerts, Datenverwaltung mit Core Data und die verschiedenen Möglichkeiten der Netzwerkprogrammierung vermittelt werden.

apps-entwickeln

Wie von Galileo gewohnt kann das Buch online als Openbook eingesehen oder als HTML Datei heruntergeladen werden.