Skip to content

Adobe Photoshop Lightroom 4 - Beta umsonst herunterladen

Adobe Lightroom ist eine Software die sich hauptsächlich an Fotografen richtet, um Bilder zu optimieren, verwalten oder konvertieren. Als Profisoftware kann Lightroom sowohl mit dem RAW Format als auch mit Videos umgehen.

Die neue Version 4 ist nun als öffentliche Beta für jeden frei verfügbar. So kann nicht nur der Profi sondern auch der Amateur das Potential dieser Software testen.

lightroom-4

Zu den Neuerungen in Lightroom 4 zählt unter anderem:

  • Bessere Detaildarstellung von dunklem Schatten und hellem Licht.
  • Fotobuch Erstellung mit eleganten Vorlagen.
  • Location based Organisation: Bilder nach Standort finden und sortieren
  • Verfeinerter Weißabgleich
  • Zusätzliche Bearbeitungselemente wie Rauschunterdrückung und Moiréentfernung.
  • Erweiterte Video Unterstützung für die Organisation, Anzeige und Anpassungen von Videoclips.
  • Einfaches Video Publishing über Facebook und Flickr.
  • Soft Proofing: Druckvorschau im gewünschten Farbraum.
  • E-Mails direkt aus Lightroom.

Download

iOS 5 - Akkulaufzeit des iPhone 4S verlängern

Ein paar Tage ist das neue iPhone 4S nun auf dem Markt. Seitdem häufen sich die Beschwerden über die schlechte Akkulaufzeit bei diesem Modell. Auf dem iDownload Blog wurde nun ein Tipp veröffentlicht, der die Laufzeit nahezu verdoppeln soll.

Dazu begibt man sich in die Einstellungen "Systemdienste" und deaktiviert die Funktion "Zeitzonen einstellen", dies sollte zu einer besseren Akkulaufzeit führen. Das iPhone 4S und auch ältere Modelle fragen ständig die aktuelle Position und die damit verbundene Zeitzone ab, was zu einer geringen Batterielaufzeit führen kann.

iphone-zeitzonen

Das Abschalten dieser Funktion ist natürlich keine Garantie für einen bessere Akkuleistung, da der Dienst durchaus nur einer von mehreren Ursachen von schlechten Akkulaufzeiten beim neuen iOS 5 System sein kann. Auch Anwender von älteren Modellen des iPhones oder iPads dürfen gerne ihr Glück versuchen. Viel Erfolg

Internet Explorer 9 Einstellungen optimieren - Tweak IE9

Die finale Version des Internet Explorer 9 ist nun schon ein paar Tage alt und kann im Vergleich zum Vorgänger auch einiges mehr an Stabilität und Geschwindigkeit bieten. Um den Browser weiter zu optimieren gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine davon stellt das portable Tool "Tweak IE9" dar. Es fasst diverse Einstellungen von Oberfläche und Funktionalitäten zusammen.

tweak ie9

Folgende Einstellungen für den Internet Explorer 9 können gemacht werden:

  • Menüleiste nach oben verschieben
  • Menüleiste immer anzeigen
  • Linkleiste anzeigen
  • Kleine Symbole verwenden
  • 3D Ränder verwenden
  • Statusleiste anzeigen
  • ClearType zur Kantenglättung anwenden
  • Befehlsleiste einblenden
  • Internet Explorer immer im Vollbild starten
  • Startseite ändern
  • Downloads überprüfen
  • Meldung anzeigen, wenn eine Download beendet wurde
  • Downloadverzeichnis ändern
  • Maximale Anzahl der gleichzeitigen Downloads festlegen
  • Internet Explorer 9 im "Privaten Modus" starten

Bei Bedarf können alle Einstellungen auch wieder mit Hilfe von Tweak IE9 zurückgesetzt werden.

[Update]

v2 von Tweak IE9 mit neuen Funktionen ist erschienen

Windows 7 anpassen - Windows7 Tweaker

Für Windows 7 gibt es inzwischen sehr viele kleine praktische Tools um Einstellungen zu optimieren oder das Aussehen zu verbessern. Ich möchte euch mal ein paar davon vorstellen. Den heutigen Anfang macht Windows 7 Registry Tweaker. In diesem kleinen aber praktischen Tool findet ihr viele Windowsfunktionen vereint, somit müsst ihr nicht in der Systemsteurung nach den Einstellmöglichkeiten suchen.

Windows7 Tweaker

Ein Tool mit dem man so gut wie alles in Windows anpassen kann. Dafür stehen euch 7 Kategorien Explorer, Startmenü, System, Login, Rechtklick Menü, Windows Features und Special Tweaks mit insgesamt ca. 30 Unterkategorien zur Verfügung. Alles zu erwähnen würde wohl den Rahmen sprengen, darum gibt es hier nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten.

windows7 tweaker

"Windows 7 anpassen - Windows7 Tweaker" vollständig lesen

Soluto - Windows Start einfach beschleunigen

Schon im Sommer wurde viel über Soluto berichtet. Seitdem wurde ständig weiterentwickelt und man ist bei der Version 1.1.1132.0 angelangt. Bei Soluto handelt es sich um ein Programm, das den Bootvorgang analysiert und daraufhin in einer modernen Oberfläche die Optimierungsmöglichkeiten präsentiert.

soluto

Der Bootvorgang wird dabei in drei Phasen unterteilt. "No Brainer" können bedenkenlos entfernt werden. "Potentially removable" stellt Anwendungen dar, die eventuell benötigt werden und schließlich gibt es noch die "Systemdienste" die nicht gelöscht werden sollten. Für die einzelnen Dienste die beim Bootvorgang gestartet werden, lassen sich verschiedene Einstellungen vornehmen.

"Soluto - Windows Start einfach beschleunigen" vollständig lesen