Skip to content

11 nützliche Powershell Befehle für Exchange Server 2013

Mailserver sind oft eine Sache für sich, gerade aus dem Hause Microsoft. Dennoch kommen viele nicht darum herum, sich mit Ihnen auseinander zu setzen. In diesem Falle geht es um den bekannten Exchange Server in seiner neuesten Version 2013.

Eigentlich kann der Server komplett  über die Verwaltungsoberfläche konfiguriert werden. Diese sieht recht schnicke aus, kann jedoch mit einer schnellen Auflistung von Berechtigungen oder setzen derselbigen nicht dienen.

exchange2013

Viel besser lassen sich Berechtigungen und weitere Funktionen über die Verwaltungskonsole (Exchange Management Shell) verwalten.

Ich habe für euch 11 praktische und nützliche Befehle zusammengesucht, die im Alltag eines Exchange Administrators durchaus nützlich sein können.

Exchange - Zugriffsrechte auf einen Outlook Kalender setzen

add-mailboxFolderPermission -identity KalenderNutzer@domain.de:\Kalender -user Zugreifender@domain.de -AccessRights owner

Exchange  - Zugriffsrechte auf einen Outlook Kalender entfernen

remove-mailboxFolderPermission -identity KalenderNutzer@domain.de:\Kalender -user Zugreifender@domain.de

Exchange - Zugriffsrechte auf einen Kalender prüfen

Get-MailboxFolderPermission -Identity KalenderNutzer@domain.de:\Kalender

Exchange - Zugriffsrechte auf den Posteingang setzen

Set-MailboxFolderPermission -Identity Bewerbungen@domain.de:\Posteingang -user Zugreifender@domain.de -AccessRights Owner

Exchange - TLS Verschlüsselung - Konfiguration ausgeben

Get-SendConnector |fl *tls*

Exchange - Datenbanken anzeigen lassen

Get-MailboxDatabase

Exchange - Exchange Lizenzen anzeigen lassen

Get-ExchangeServerAccessLicense

Exchange - Emailgrößenbeschränkung des SMTP Connector auslesen

Get-sendconnector | ft *Identity,MaxMessageSize*

Exchange - E-Mailgrößenbeschränkung des Mailempfängers auflisten

Get-ReceiveConnector |ft *Identity,MaxMessageSize*

Mailbox Statistiken auslesen

Get-MailboxStatistics -Server Servername

Die 10 größten Postfächer ausgeben

Get-Mailbox -ResultSize Unlimited | Get-MailboxStatistics | Sort-Object TotalItemSize -Descending | Select-Object DisplayName,TotalItemSize -First 10