Skip to content

Clippy, Merlin oder Rover - Karl Klammer für eure Webseite

Könnt ihr euch noch an Karl Klammer aka Clippy erinnern? Diese nervige Büroklammer, die bei zu geringer Arbeitsleistung an den Bildschirm geklopft hat. Oder Rover, den guten alten Suchhund aus Windows XP. Alle diese tollen Gimmicks lassen sich mit ein wenig Javascript auch auf der eigenen Webseite einbinden. 

clippyjs

Das Clippy.js Projekt aus dem Hause smore hat zwar schon ein paar Jahre auf dem Buckel, für ein wenig Nostalgie ist es jedoch nie zu spät. Mir sagte das Javascript Paket bisher jedenfalls Nichts. 

Mit ein paar wenigen Javascript Schnipseln lassen sich Karl und Co einbinden und zu verschiedenen Aktionen bewegen. Viel Spaß

Clippy JS

QRreader Add-on - Scanne QR Codes mit dem Browser

QR Codes - die Werbeidee der Neuzeit - tauchen nicht nur immer öfters in den Innenstädten auf, sondern gehören auch im Web zum Quasi-Standard, zumindest im Smartphone Bereich. Wie solche Codes einfach generiert werden, hatten wir auf ITrig ja schon.

Dennoch kann es vorkommen, dass auf einer Webseite ein QR Code auftaucht und keine Möglichkeit besteht das Bild mittels Kamera zu entschlüsseln und zu erfahren was dahinter steckt.

Der QRreader für Chrome möchte hier Abhilfe schaffen. Dass Add-on mach Nichts anderes, als die kleinen Bildchen per Rechtsklick zu entschlüsseln

qr-reader-chrome

Die Erweiterung hat bei ersten Tests ganz gut funktioniert und ist auf jeden Fall der schnellste Weg um an die Information hinter einem QR Code zu kommen.

URL2Pin - Screenshots von Webseiten automatisch auf Pinterest veröffentlichen

Der Name ist Programm auf Url2Pin. Pinterest scant ja bekannterweise Webseiten nach Bildern und Videos, um diese dann auf dem eigenen Board zum Anpinnen anzubieten.

Url2Pin erlaubt es durch Eingabe einer URL einen Screenshot der gewünschten Webseite zu machen. Dieser kann im Anschluss auf Pinterest veröffentlicht werden. Alternativ kann, wie bei Pinterest selbst, ein bestehendes Bild vom eigenen Rechner hochgeladen werden.

Url2Pin erspart dem Anwender ein paar unnötige Schritte und bietet sich für den schnellen Screenshot einer Webseite durchaus an.

Es bleibt jedoch eine Frage der Zeit, bis gängige Screenshot Tools den automatischen Upload für Pinterest ebenfalls unterstützen.

url2pin

Web 2.0 Test für eure Webseite

Habt ihr euch schon gefragt, ob eure Webseite oder euer Blog dem Web 2.0 Zeitalter gewachsen sind?
Die große Frage ist natürlich, was macht das Web 2.0 überhaupt aus, bzw. wie definiert man es? Die Seite "How Web 2.0" testet dazu ein paar Features ab, die in deren Augen auf eine moderne Webseite gehören. Dazu zählen laut "How Web 2.0" zum Beispiel Dinge wie RSS, jQuery, Twitter, Facebook, Flash oder XML.
ITrig kommt bei diesem Test auf ganze 70%

web2.0_test

Folgende Features werden auf ITrig verwendet und haben zu dieser Wertung geführt.

web2.0_test

Wie sieht es auf eurer Seite aus, ist diese fürs Web 2.0 gerüstet?