Skip to content

Google+ Button für eure Homepage generieren

Der Run auf Google+ geht weiter, inzwischen sind schon viele Privatpersonen und Blogbetreiber in neuen Netzwerk vertreten. Damit auf der eigenen Homepage auch jeder über die neue Internetpräsenz informiert wird, kann man einen Google+ Profil Button einbinden, dieser zeigt dann auf das gewünschte Google+ Profil.

google-profile-button

Um das Einbinden auf der eigenen Seite möglichst einfach zu halten stellt Google einen kleinen Codegenerator zur Verfügung. Dort kann durch hinterlegen der Google+ Profil URL und dem Festlegen der Buttongröße ein Codeschnipsel für die eigene Homepage generiert werden. Praktische Sache für den latent faulen Webmaster ;) Auf ITrig findet ihr den Button in der Seitenleiste.

Vergesst nicht in diesem Zuge das Impressum zu aktualisieren. Ein Beispiel für einen Eintrag findet ihr hier

Web 2.0 Test für eure Webseite

Habt ihr euch schon gefragt, ob eure Webseite oder euer Blog dem Web 2.0 Zeitalter gewachsen sind?
Die große Frage ist natürlich, was macht das Web 2.0 überhaupt aus, bzw. wie definiert man es? Die Seite "How Web 2.0" testet dazu ein paar Features ab, die in deren Augen auf eine moderne Webseite gehören. Dazu zählen laut "How Web 2.0" zum Beispiel Dinge wie RSS, jQuery, Twitter, Facebook, Flash oder XML.
ITrig kommt bei diesem Test auf ganze 70%

web2.0_test

Folgende Features werden auf ITrig verwendet und haben zu dieser Wertung geführt.

web2.0_test

Wie sieht es auf eurer Seite aus, ist diese fürs Web 2.0 gerüstet?