Skip to content

Linux Frühjahrsputz: BleachBit 2.0 veröffentlicht

Passend zum gestrigen Frühlingsanfang haben die Macher von BleachBit eine neue Version 2.0 veröffentlicht.

Um den CCleaner für Linux Systeme war es lange ruhig gewesen.

Das neue Update bringt verbesserte Bereinigung für Chrome und Chromium, außerdem kann SQLite nun sicher gelöscht werden.

Speziell für Linux Anwender wurde eine journald Säuberung implementiert, die fehlerhaften Funktionen rund um APT wurden behoben und auf Debian System wird nun PolicyKit verwendet.

Außerdem wurden alle Installationspakete auf aktuelle Systeme angepasst. Changelog

bleachbit2

Somit kann BleachBit 2.0 auf neuen Ubuntu oder SUSE Systemen installiert werden.

BleachBit Installation unter Ubuntu 16.04


wget https://www.bleachbit.org/download/file/t?file=bleachbit_2.0_all_ubuntu1604.deb

sudo dpkg -i bleachbit_2.0_all_ubuntu1604.deb

sudo apt-get install -f

 

Fazit

Ich selbst verwende weder auf Windows noch auf Linux Tools die das System sauber halten, sondern verlasse mich da auf die Kommandozeile und bekannte Methoden.

Eine davon ist die halbautomatische Kernelbereinigung, welche ich hier schon vorgestellt hatte. Alles andere kann mit APT oder direkt im jeweiligen Programm erledigt werden.

Wer allerdings ein einfach zu bedienendes Tool mit Oberfläche sucht, der ist mit BleachBit 2.0 sicherlich auf das richtige Programm gestoßen, um temporären Dateien, Cookies, Browser Caches und Co den Kampf anzusagen.

Download

Herbstgroßputz am PC - CCleaner 3.12

Für das Großreinemachen am PC hat Piriform mal wieder eine neue Version 3.12 seines bekannten Tools CCleaner veröffentlicht. Der Putzteufel bringt nun Unterstützung für Firefox 7 und 8, sowie AVG AntiVirus 2012, ACDSee 14, BitZipper und Avast! Antivirus 6 mit.

ccleaner

Natürlich wurden an anderen Ecken und Enden ebenfalls Verbesserungen vorgenommen:

  • Firefox 8.0 Beta Unterstützung
  • Firefox 7.0 Final Unterstützung
  • Sicheres Löschen von Cluster Tipps
  • Sicheren Löschen für Alternate Data Streams
  • Bereinigung von Netzwerk-Passwörtern
  • Hinzugefügt Umgebungsvariablen PATH Reinigung
  • Reinigung von Safari Top Sites
  • Verbesserte Unterstützung für Chrome Canary
  • Verbesserte Unterstützung für Firefox Aurora
  • Unterstützung für AVG AntiVirus 2012, ACDSee 14, BitZipper und Avast! Antivirus 6
  • Verbesserte Reinigung für VLC Media Player und Axialis IconWorkshop
  • Marathi-Übersetzung
  • Kleinere Fehlerbehebungen

Auch in der neuen Version 3.12 kann der CCleaner portabel heruntergeladen werden.

CCleaner 3.11 mit Windows 8 Unterstützung veröffentlicht

Piriform hat mal wieder seinen CCleaner aktualisiert, inzwischen ist man bei Version 3.11 angekommen. Große Neuerungen sind nicht vorhanden, primär wurde auf das Nachbessern von vorhandenen Funktionen Wert gelegt. Einzige Neuerung und das ist auch etwas kurios, ist die Unterstützung für Windows 8, welches seit 10 Tagen als Entwickler Version zu Verfügung steht.
Wer also seine Windows Testinstallation bereinigen möchte, der sollte den CCleaner zwingend aktualisieren ;)

ccleaner

Release Notes:

  • Unterstützung für Windows 8 hinzugefügt
  • Erweitert Papierkorb Inhalte in der Detailansicht
  • Verbesserte Thunderbird Cache Bereinigung
  • Verbesserte Safari History Bereinigung.
  • Verbesserte "Unused File Extensions" Registry Regel
  • Sicheres Löschen von Dateien auf FAT32-Dateisystem verbessert
  • Verbesserte Laufwerk Wiper Tool UI um Einfrieren zu verhindern.
  • Verbesserte Reinigung für Windows Log-Dateien, Memory Dumps, Microsoft Office 2007/2010.
  • Verbesserte Speedbit Download Accelerator Plus Bereinigung.
  • Reinigung für AkelPad hinzugefügt
  • Lettischen Übersetzung hinzugefügt
  • Kleinere Bugfixes.

Download