Skip to content

MetroTwit - Twittern im Metro Style

Das Metro Design, welches seit den ersten Windows 8 Screenshots immer beliebter wird, findet inzwischen in vielen Tools Verwendung, da darf natürlich ein Twitter Client nicht fehlen.

Metro Twit orientiert sich am neuen Windows Design und ist ein Client der recht schick daher kommt. Der Client benötigt zur Installation .NET Framework 4 und muss danach über den Browser mit Hilfe der Appfreischaltung beim eigenen Twitter Account registriert werden.

metro-twit

Danach erhält man eine schlichte 3 Spaltenansicht, welche die Metrosymbolik verwendet. Neben Aero unterstützt Metro Twit ein Dark (siehe Screenshot) und ein White Theme. Dazu kommen die üblichen Funktionen wie:

  • Windows 7 Taskleisten Integration
  • URL Shortener
  • Flexible Spalten
  • Infinite scrolling
  • Unterstützung für hohe Auflösungen
  • Hashtags
  • usw.
Als Alternative für Tweetdeck oder ähnliche Clients ist Metro Twit sicherlich einen Blick wert.

Windows 8 Aero Lite Theme für Windows 7

Das neue Windows 8 ist bisher ja nur in der Entwickler Version zu haben, wer jetzt schon einen Hauch Windows 8 auf seinem jetzigen Windows 7 Rechner haben möchte, der kann sich das neue Aero Lite Theme installieren. Wie der Name schon sagt ist die neue Oberfläche ressourenschonend und im neuen Metro Stil gehalten.

Alles was dafür benötigt wird ist ein installierter UXTheme Patcher, da Microsoft eigentlich keine "fremden" Themes akzeptiert.

aero-lite

Aero Lite Pack nutzen

  1. Wiederherstellungspunkt setzen
    • Rechtsklick Arbeitsplatz "Eigenschaften"
    • Erweiterte Systemeinstellungen
    • Reiter "Computerschutz" unten auf "Erstellen"
  2. UX Theme Patcher downloaden und installieren
  3. Lite Pack downloaden und in C:\Windows\Resources\Themes" entpacken
  4. Durch Doppelklick auf die Theme Datei, den neuen Style installieren
Alternativ kann auch das Windows 8 Transformation Pack verwendet werden. Wie immer gilt es bei solchen Aktionen Vorsicht walten zu lassen und immer eine Sicherung oder einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen. (via)

Google+ Theme für Windows 7

Wer von Google+ nicht genug bekommen kann, der hat nun die Chance sich das Netzwerk auf den Desktop zu holen. Jaycee13 stellt auf DeviantART ein Windows 7 Theme ganz im Google Plus Stil zur Verfügung. Ohne es ausprobiert zu haben, ist es auf den ersten Blick wirklich gut gemacht. Aber seht selbst:

windows-google-theme

Google+ Theme für Windows 7 Download

Um das Theme zu installieren, folgt ihr am Besten den Anweisungen in der beiliegenden Readme Datei. Ihr müsst vor der Installation auf jeden Fall das System patchen.

  1. Uxtheme Patch im Applications Ordner ausführen
  2. PC neu starten
  3. Vom Theme Ordner GPlus.theme und den Ordner GPlus nach C:/Windows/Resources/Themes kopieren
  4. Gplus.theme doppelklicken
Viel Spaß mit dem Google+ Desktop (via)

Windows 7 Tool um den Startbildschirm zu ändern

Die Windows Nutzer unter euch suchen wahrscheinlich immer wieder nach Möglichkeiten ihre Windows Installation so individuell wie möglich zu gestalten. Dazu zählt natürlich auch ein geänderter Startbildschirm. Das Hintergrundbild des Logins lässt sich per Hand in der Registry anpassen oder für alle die es einfach und schnell mögen mit dem Tool "Logon Personalization".

Logon-Personalization

Das kleine portable Tool besitzt nur zwei Reiter:

Unter "Logon Screen" kann das Hintergrundbild angepasst werden und unter "Logon Settings" das Windows Symbol abgeschaltet, sowie Nachricht und Buttondesign des Willkommensbildschirm geändert werden.

startbildschirm-aender

Bei Bedarf können natürlich alle Einstellungen wieder auf den Ursprungszustand zurückgesetzt werden. Um die Einstellungen zu testen muss man sich abmelden. via intowindows