Skip to content

OneLiner - Firefox Suchleiste und Tabs zusammenfassen

Gestern ist auf den Seiten von Mozilla Labs eine neue Erweiterung veröffentlicht worden. Sie trägt den Namen OneLiner und verbindet die Suchleiste mit der Tabnavigation. 

Vorher

oneLiner

Nachher

oneLiner

Durch die Verschweißung der beiden Leisten kann Firefox mehr Inhalte im Browserfenster anzeigen. Zusätzlich werden die Vor und Zurück Schaltflächen nur eingeblendet, wenn sich auch wirklich benutzt werden können.
Auf den ersten Blick scheint auch die praktische Suchleiste auf der rechten Seite verschwunden zu sein, diese verbrigt sich nun hinter der Lupe und öffnet automatisch einen Suchtab, sobald sie betätigt wird. Man sollte aber tunlichst vermeiden die Lupe einfach zu klicken, denn die Suche öffnet sich im momentan aktiven Tab.

Für Platzsparer und Fans kompakter Ansichten ist die Erweiterung OneLiner sicherlich sehr nützlich, alle anderen werden dieses Addon wohl nicht benötigen. Positiv finde ich, dass nach der Installation kein Neustart benötigt wird.


Firefox 5 ist offiziell erschienen

Heute war es dann endlich soweit, nachdem das halbe Netz schon über den finalen Firefox 5 berichtet hat, steht er nun offiziell zum Download auf der Mozilla Homepage bereit. Auf die wenigen Neuerungen bin ich schon vor wenigen Tagen im Artikel über den Release Candidate eingegangen.

Firefox 5

Ein Update auf die neue Version lohnt sich auf jeden Fall, da zu den paar neuen Funktionen auch die Stabilität und Geschwindigkeit (JavaScript Engine Jägermonkey)verbessert wurde.
In der Konfiguration hat sich auch in der Version 5 nicht geändert, somit gelten auch hier die bewährten Tipps:

Firefox 4 - Rechtsklick Suchanbieter anpassen

Viele werden die Suche per Rechtsklick vielleicht gar nicht kennen. Sie ist jedoch sehr praktisch für eine schnellere Suche unnötige Hilfe der Tastatur. Sobald ein unbekanntes Wort innerhalb eine Textes auftaucht, kann dieses markiert und mit einem Rechtsklick "gegoogelt" werden.

Rechtsklick_Suche

Um anstatt der Standardsuche (in meinem Fall Google) andere Anbieter zu hinterlegen, kann das Addon Context Search verwendet werden. Diese Erweiterung bindet die Anbieter der Suchleiste in die Rechtsklicksuche ein.

rechtsklicksuche

Um weitere Anbieter hinzuzufügen eignet sich am besten die Seite Mycroft Project. Dort könnt ihr so gut wie Alles mit einem einfachen Klick auf die jeweilige Seite in eure Suchleiste einbinden.

Firefox 4 - Suchleiste entfernen und über Adressleiste suchen

Auf Grund der langen Entwicklungszeit des neuen Firefox haben viele angefangen Googles Chrome zu nutzen. Da die neue Version 4 des Mozilla Browsers nun Chrome eingeholt bzw. überholt hat, setzen viele wieder auf Firefox als Standardbrowser. Manchen Nutzer stört eventuell die Suchleiste rechts oben, weil sie es inzwischen gewohnt sind direkt über die Adressleiste zu suchen. Diese Suchleiste lässt sich leicht entfernen. Zuvor sollte man aber überprüfen, welcher Standardsuche für die Adresszeile eingestellt ist.

Suchanbieter für Adresszeile einrichten

Um den Suchanbieter anzupassen, gibt man in die Adresszeile "about:config" ein. Die kommende Meldung bestätigt man mit "Ich werde vorsichtig sein". Dann macht man folgendes:

In der Filterzeile "keyword.URL" eingeben

Doppelklick auf den Eintrag

Für die Google Suche "http://www.google.de/search?ie=UTF-8&q=" eingeben und "OK" klicken

Für Yahoo wäre es dieser Wert: "http://de.search.yahoo.com/search?p="

Oder für Scroogle: "https://ssl.scroogle.org/cgi-bin/nbbwssl.cgi?q="

Nach einem Neustart sollte nun die Adressleistensuche funktionieren. Zum Testen kann man einfach mal ein beliebiges Wort eingeben.

Firefox Suchleiste entfernen

Um Leisten im Firefox bearbeiten zu können, muss man zuerst einen "Rechtsklick" auf einen freien Bereich der Kopfleiste machen. Im Menü wählt man "Anpassen" aus.

Sobald das "Anpassen Fenster" offen ist, packt man die Suchleiste mit der "linken Maustaste" und zieht sie in das Fenster.

firefox_suchleiste_entfernen

Und schon kommt man in den Genuss einer Adressleiste ohne Suchfenster. Dieses wird auch nicht mehr benötigt, da die Suche nun über die Adressleiste erfolgt.

firefox_suchleiste_entfernen