Skip to content

Bored to Death - HTML5 Spiel für den Browser

In der Vergangenheit hat Microsoft mit "cut the rope" bereits gezeigt, was mit HTML5 bereits alles möglich ist. 

Mit "Bored to Death" geht die HTML5 Werbekampagne für den Internet Explorer nun in die nächste Runde. Das Arcade Spiel basiert auf dem Kurzfilm "Marshmallow People" und zielt darauf ab, sich nicht zu Tode zu langweilen.

bored-to-death

Auch wenn das Game sicherlich nicht die Abwechslung und den Bekanntheitsgrad vom Vorgänger "Cut the Rope" erreicht, ist es dennoch für den Zeitvertreib zwischendurch gut geeignet.

Natürlich läuft das Browserspiel auf im Firefox oder Chrome