Skip to content

Skin Pack - Windows 9 Designs für Windows 8.1 oder Windows 7

Windows 9,  ja richtig gehört, der Nachfolger der aktuellen Windows Version wird wohl erst 2015/16 veröffentlicht werden. Viel mehr ist über das System bisher auch nicht bekannt. Microsoft hüllt sich in Schweigen und geleakt wurde bisher auch noch Nichts.

Das Netz macht sich dennoch schon Gedanken über das kommende Design von Windows 9.

Auch wenn dies zum jetzigen Zeitpunkt noch einem Blick in die Glaskugel gleich kommt, existieren bereits Transformations Pakete, die Windows 8/8.1 oder Windows 7 dem eventuellen Look des neuen Betriebssystems anpassen.

Windows_9_Skin

Wer eine Runde Lust auf "Was wäre wenn" hat, der darf sich das Windows 9 Skin Pack installieren und darüber rätseln, ob es wirklich so aussieht, wenn es dann soweit ist :)

Download Windows 9 Skin Pack für Windows 7

Download Windows 9 Skin Pack für Windows 8/8.1 

Firefox OS 1.3 - Die kommenden Neuerungen im Überblick

Firefox OS gedeiht langsam aber sicher. Wurde auf der CES 2014 noch bekannt gegeben, dass das System auf Fernseher und Tablets gebracht werden soll, steht die neue Version 1.3 des freien Betriebssystems schon in den Startlöchern. Im März soll es soweit sein, dann wird v1.2 abgelöst, welches schon wichtige Neuerungen mitgebracht hat (siehe hier).

Hier ein Ausblick auf die wichtigsten Features von Firefox OS 1.3:

  • MMS und SMS Verbesserungen
  • POP3 Unterstützung
  • Bluedroid Unterstützung (Multipler Dateitransfer via Bluetooth)
  • Azure Support
  • WebGL Verbesserungen
  • Musik Player Zugriff trotz Lockscreen
  • Musik Player Zugriff via Benachrichtigungen
  • Verbesserter Autofokus der Kamera
  • Asynchrones Scrollen und Zoomen innerhalb von Apps oder im Netz
  • Kamerablitzfunktionen
  • Sortierfunktion für die Gallery App
  • Dateityp, Größe und Auflösung der Bilder anzeigen
  • Neues Tastaturdesign
  • RTSP Support

Auch wenn die neue Version im März veröffentlicht wird, müssen Besitzer des ZTE Open, wohl noch eine Weile warten, bis ein offizielles Update vorhanden ist. Dort ist man erst bei Version 1.1 angelangt. Eine Anleitung für dieses Update findet ihr bei Mozilla Hacks. Es steht natürlich jedem frei sein eigenes Build zu erstellen.

Dennoch ist es schade, dass Mozilla den gleichen fragmentierten Weg wie Google und Android einzuschlagen droht.