Skip to content

Mozilla veröffentlicht neben Firefox OS Simulator 4.0, eine aktuelle Dokumentation und einen Simulator Walkthrough

Wenn man den Medien glauben schenken darf, wird bereits im Herbst das erste Firefox OS Smartphone in Deutschland über die digitale Ladentheke gehen. Verantwortlich dafür ist die Telekom, die ein Alcatel One Touch Fire über die eigene Tochter Congstar auf den deutschen Markt bringen will.

simulator-firefox

Einige Monate werden bis dahin noch ins Land ziehen, welche sich mit dem neuen Firefox OS Simulator 4.0 sicherlich verkürzen lassen. Das virtuelle Smartphone OS in Form eines Firefox Add-ons wurde seit Mai weiter überarbeitet und hat einige Neuerungen parat:

Firefox OS Simulator 4.0 Neuerungen

  • Ein Connect Button wurde in die Übersicht eingebunden, welcher direkt zur jeweiligen Anwendung führt und die Entwicklerwerkzeuge öffnet.
  • Das Dashboard bietet für kommerzielle Apps nun die Möglichkeit Quittungsarten auszuwählen und diesen zu verifizieren. Dazu wird ein Testbeleg vom Mozilla Marketplace geladen.
  • Falls das Firefox Aurora oder Nightly verwendet wird, besteht die Möglichkeit sich mit einer App zu verbinden, um Style Elemente per Editor aus der Ferne anzupassen.
  • Für die Simulation von Touch Events wurde "Gaia’s touch events simulation" integriert
  • Eine neue Tastenkombination, um temporär gespeicherte Daten, wie den AppCache, den localStorage, den sessionStorage und die IndexedDB schneller zu löschen, wurde eine geführt: Strg + Shift + R 

Download Simulator 4.0

Firefox OS Simulator Dokumentation

Neben der neuen Simulator Version wurde die Dokumentation ebenfalls über arbeitet. Sie bietet eine guten Überblick über die Funktionsweisen des Simulators, So werden unter anderem folgende Fragen behandelt:

  • Wie installiere ich den Firefox OS Simulator?
  • Wie installiere ich eine App?
  • Wie deinstalliere ich eine App?
  • Was ist ein valides Manifest?
  • Wie lässt sich der OS Simulator am besten bedienen?
  • Wie kommen die Entwickler Tools, wie Style Editor, Web Console usw. zum Einsatz?
  • Was bedeutet Push to Device?
  • Was kann der Simulator nicht?
  • Welche Funktionen unterstützt die API

Firefox OS Simulator Walkthrough

Zusätzlich zur  Dokumentation bietet Mozilla einen Simulator Walkthrough an. Dabei handelt es sich um eine bebilderte Anleitung inklusive Codeschnipseln. Dieses "How to" behandelt im Rahmen eines App Debuggings folgende Themen:

  • Validieren eines App Manifests
  • Verwendung der WebConsole
  • Benutzung des JavaScript Debuggers
  • Einsatz des Network Monitors
  • Anwendung des Style Editors
  • Testbelege verwenden