Skip to content

Firefox Schnellauswahl abschalten bzw. Speed Dial deaktivieren

Mit dem neuen Firefox 13 wurde eine neue Schnellauswahl eingeführt, die zuletzt oder häufig besuchte Webseiten mit Hilfe von kleinen Vorschaubildern anzeigt, sobald ein neues Tab geöffnet wird. Nicht alle mögen diese Speed Dial Funktion, darum lässt sie sich mit einfachen Schritten umgehen oder abschalten.

Schnellauswahl umgehen

Die Speed Dial Funktion lässt sich mit den Firefox Einstellungen einfach umgehen. Stellt man dort unter "Datenschutz" ein, dass keine Chronik gespeichert werden soll, zeigt Firefox auch keine Vorschaubildern von besuchten Webseiten an. Zusätzlich sollte die Chronik gelöscht werden, sobald Firefox geschlossen wird.

firefox-schnellauswahl

Schnellauswahl deaktivieren

Um die Schnellauswahl dauerhaft zu deaktivieren, muss ein Schalter in "about:config" geändert werden. Über Filter sucht man den Schlüssel "browser.newtabpage.enabled" und setzt diesen auf "false". Sobald ein neues Tab geöffnet wird, erhält man wie bisher eine leere Seite.

firefox-speed-dial-disable

Windows 8 Release Preview - Downloadlink, Handbuch und Produkt Key verfügbar

Gestern noch hatte Microsoft versehentlich das Windows 8 Release Preview samt Downloadlinks angekündigt. Heute war es dann soweit und die Links wurde aktiv geschaltet.

Somit kann jeder das Windows 8 Release-Preview herunterladen und ausprobieren. Wer dafür keinen extra Rechner zur Verfügung hat, der kann den Vorgang virtualisieren und Tools wie VirtualBox (Anleitung Windows 8) oder VMWare (Anleitung Windows 8) verwenden.

windows8

Zu den Neuerungen bei diesem Comsumer Preview ist nicht allzu viel bekannt. Die Buildnummer des Windows 8 Release Preview ist 8400 und die Version wurde am 18 Mai compiliert. Ein paar Änderungen sind jedoch erwähnenswert:

  • Aero wurde abgeschafft, um die Batterie und Speicher zu schonen.
  • Windows 8 bootet so schnell, dass kein Zeit für F2 oder F8 bleibt, darum wurde von Microsoft neue "Startup Options" eingeführt, um den PC warten zu können (abgesicherter Modus).
  • Neue Metro Anwendungen wurden hinzugefügt.
  • Windows 8 bringt neue Cursor, Boot-Screens und Wallpapers.
  • Metro IE 10 unterstützt jetzt Flash.
  • Multi-Monitor-Unterstützung wurde hinzugefügt.
  • Neue Family Safety Funktionen wurden hinzugefügt, so können Eltern nun wöchentliche Nutzungsberichte anfordern.
  • Windows 8 wird in fünf Versionen verfügbar sein: Windows 8 Home, Windows-RT, Windows 8 Pro, Windows 8 Enterprise und Windows 8 in Chinesisch.
  • Microsoft blockiert zurzeit alle Tools, die das klassische Start Menü wiederherstellen.
  • Der Desktop kann nicht direkt gestartet werden, man muss als mit dem Metro Menü leben.

Product Key: TK8TP-9JN6P-7X7WW-RFFTV-B7QPF