Skip to content

Chrome ist nun auf Platz 1. der meistbenutzten Browser weltweit

Letzte Woche wurde Nokia abgelöst nun folgt der Internet Explorer. Glaubt man den Zahlen von Statcounter, hat Google Chrome den Internet Explorer seit kurzem überholt und steht nun weltweit an der Spitze bei den meistgenutzten Browsern.

chrome-nutzung-weltweit

Hatte Chrome seine restliche Konkurrenz (Firefox, Opera, Safari) schon lange auf die Plätze verwiesen, war es nur noch eine Frage der Zeit bis auch der IE geknackt wird. Wie lange die Führung anhält ist fraglich, denn im mobilen Sektor hat sich zwischen Googles Android und Opera Mobile bereits ein ständiger Wechsel der Führungsposition etabliert.

chrome-android-nutzung-weltweit.