Skip to content

Outlook Integration von Skype deaktivieren

Seit Skype Version 6.1 unterstützt der Messenger die Integration in Outlook. So kann jeder Outlook Nutzer direkt im Programm sehen, welcher seiner Kontakte online ist und ihn gegebenenfalls anrufen. Nicht jeder verwendet Outlook und Skype zusammen, darum kann es notwendig sein, diese Integration abzuschalten.

Dafür müssen in Outlook unter "Datei\Optionen\Kontakte" zwei Optionen deaktiviert werden. Die erste bezieht sich auf "Onlinestatus neben dem Namen anzeigen" und die zweite "Benutzerfotos anzeigen wenn verfügbar" ermöglicht das Einblenden des Profilbildes. Werden beide Haken entfernt erscheint Outlook wieder im gewohnten Look.

Outlook-Skype