Skip to content

LTE - Mobiles Surfen mit Hochgeschwindigkeit nun in Leipzig, Hamburg, München und Bonn

Nachdem der ländliche Raum inzwischen zum Teil erschlossen ist und letztes Jahr bereits Köln und Frankfurt das neue LTE (Long-Term-Evolution) Netz nutzen konnten, wurden nun weitere Städte ans Telekom Netz angeschlossen. Auch in Leipzig, Hamburg, München und Bonn kann ab sofort das neue mobile Hochgeschwindigkeitsnetzwerk verwendet werden.

Um dem UMTS Nachfolger nutzen zu können, sind USB Sticks der vierten Generation nötig (einmalig 4,99€ bei der Telekom oder 10€ bei Vodafone). Danach sind laut Datenblatt Geschwindigkeiten bis zu bis zu 100 MBit/s in Empfangs- und 50 MBit/s in Senderichtung möglich. Da LTE Nutzer sich die Bandbreite jedoch teilen müssen, werden reell wahrscheinlich Werte zwischen 10-15MBit/s erreicht.  Die neue Technik verringert zusätzlich die Latenzzeiten, somit fühlt sich die Verbindung auch bei schlechtem Durchsatz schneller an.

Telekomtarife

Die Telekom bietet folgende Tarife zur Auswahl

  • Mobile Data S (3,6 MBit/s) für 19,95€
  • Mobile Data M (21,6 MBit/s) für 29,95€
  • Mobile Data L (42,2 MBit/s) für 49,95€
  • Mobile Data XL (100 MBit/s) für 69,95€

Wie der Ausbau weiter vorangeht, kann der Funkversorgungskarte der Telekom entnommen werden.

lte-leipzig

Smartphones

LTE Unterstützung für Smartphones und Dumphones ist bis jetzt recht noch selten. Als erste Smartphones beherrschen das HTC Velocity 4G oder das ZTE PF200 die neue Funktechnik

Vodafone Tarife

Auch Vodafone bietet schon LTE Tarife an, sogar schon in Verbindung mit dem oben erwähnten HTC Velocity 4G. Auch in Leipzig ist Vodafone bereits vertreten und kann bis auf Teile der Südvorstadt fast den ganzen Citybereich abdecken. Auch hier können Details zur Netzabdeckung einer interaktiven Karte entnommen werden.

  • LTE Zuhause: 3,6/7,2/21,6/50 MBit/s mit 5/10/15/30 GByte Inklusivvolumen (ab 29,99 €)
  • LTE MobileInternet Flat: 21,6/42,2/50 MBit/s mit 3/6/10 GByte Volumen (ab 24,99 €)
  • LTE Smartphones Smartphone-Tarif: 21,6/50 MBit/s mit 1/3 GByte Volumen (ab 64,95€)

lte-leipzig-vodafone

Der Ausbau der zukunftsweisenden LTE Technologie geht nun auch in den Städten voran. Die ersten Tarife sind natürlich nicht gerade günstig, aber was tut man nicht alles für eine schnelle Netzverbindung. Bleibt zu hoffen, dass die neuen Netze in Zukunft auch Anstürmen bei Großveranstaltungen, wie Weltmeisterschaften oder Sylvester standhalten. Ach ja einen Mitbewerber hätte ich fast vergessen, O2 will erst im Juni/Juli seinen LTE Ausbau offen legen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen