Skip to content

MS Office 2007 Service Pack 3 installieren, integrieren oder deinstallieren

Microsoft bessert bei seiner letzten Office Version nach und liefert SP3 aus. Darin sind alle Sicherheitsupdates, kumulativen Updates und Hotfixes für die 2007 Version bis September 2011 enthalten, somit fällt die Installation von SP1 & SP2 bei einer Neuinstallation des Office Paketes weg.

office2007-sp3

Neben den Updates gibt es auch ein paar Änderungen (alle Details):

 

  • Dokumente, die eine benutzerdefinierte Einschränkung aus Sicherheitsgründen erfordern werden nicht von Suchanfragen zurückgegeben
  • Nicht-Unicode-Zeichen in bestimmten Fehlernachrichten werden jetzt korrekt angezeigt.
  • Vier neue Bibliographie Stile sind in  "Word Zitate & Bibliographie" verfügbar: Harvard Anglia, IEEE, sechste Ausgabe APA und MLA
  • Das Chinesisches Neujahr ist jetzt im Outlook-Kalender für Singapur enthalten.(mein Highlight ;))
  • Behebt ein Problem in dem Excel 2007 beim Öffnen einer Excel-Arbeitsmappe abstürzt , die zuvor in einer neueren Version von Excel gespeichert wurde
  • Behebt Probleme mit den Regeln für Pre- und Post-Reform im französischen Thesaurus.
  • Behebt ein Problem, in denen Einstellungen für die Datenverschlüsselung nicht konfiguriert werden können, wenn sie mit einem Dateiformat Compatibility Pack-Konverter und Office 2003 oder einer früheren Version von Office verwendet wurden.
  • Behebt ein Absturzproblem, wenn eine Excel-Arbeitsmappe in Excel geöffnet ist, und dann mithilfe der Windows-Explorer Vorschau im Bereich Vorschau angezeigt wird

Das Office Service Pack 3 kann über Microsoft Update bezogen oder direkt heruntergeladen werden.

Ohne großen Aufwand kann das Update Pack auch in eine Office Installations DVD integriert werden, eine Anleitung findet ihr hier.

Sollte es zu Problemen mit Service Packs kommen oder die Installation fehlschlagen, bietet Microsoft ein Service Pack Deinstallationstool für Office 2007 an.

Nicht zu vergessen ist das Add-in um PDF oder XPS Dateien aus Office zu erstellen. Dieses muss bei manchen Installationen nachinstalliert werden. Microsoft bietet diesen PDF Zusatz frei zum Download an