Skip to content

Internet Explorer 10 und Administration Kit 10 veröffentlicht - Die Neuerungen im Überblick

Seit gestern ist eine Vorabversion des neuen IE10 für Windows 7 SP1 32bit und 64bit verfügbar. Der neue Internet Explorer 10 wird zwar als Preview gehandelt, ist vom Funktionsumfang jedoch schon eine finale Version, somit folgt ein kurzer Überblick zu den Neuerungen und Verbesserungen des Browsers.

Internet_Explorer_10

Oberfläche

Auf den ersten Blick sieht der IE 10 der alten Version 9 sehr ähnlich, hat aber dennoch kleine aber feine Veränderungen erhalten. So wurden die Vor und Zurück Buttons verändert, der Glare Effekt verstärkt und die Scrollleisten angepasst.

CSS, HTML5 und JavaScript

Die größte Veränderung hat unter der Oberfläche stattgefunden, hier wurde nicht nur die Geschwindigkeit verbessert, sondern auch die CSS Unterstützung stark erweitert. Ebenso wurden HTML5 Features und SVG Funktionen hinzugefügt. Auf der Internet Explorer 10 Developerwebseite können alle Features nachgelesen oder über Code Beispiele betrachtet werden.

  • CSS Text Shadow, CSS 3D Transforms, CSS3 Transitions unnd Animations, CSS3 Gradient, SVG Filter Effects
  • CSS3 grid, flexbox, multi-column, positioned floats, regions, und hyphenation
  • HTML5 Forms, input controls, unnd validation HTML5 Application Cache; Web Sockets, HTML5 History, Async scripts, HTML5 File APIs, HTML5 Drag-drop,
  • HTML5 Sandboxing, Web workers, ES5 Strict mode support

Usability

Für den Anwender wurden weitere praktische Features integriert oder verbessert. Eine Flashplayerintegration lässt jedoch weiter auf sich warten.

  • aktiviertes "Do Not Track"
  • neue Autokorrektur
  • Rechtschreibprüfung
  • Update für SmartScreen Filter
  • Neue vorgeschlagene Seiten
  • Schnellinfos

Was Microsoft vergessen hat bzw. immer noch nicht unterstützt

  • Vorbis audio codec
  • WebGL Unterstützung
  • integriertes Flash

Administrations Kit

Auch die neue Version kann von Admins individuell gestaltet werden, dazu steht das Administrations-Kit zur Verfügung, welches die genaue Anpassung des IE auf eigene Bedürfnisse erlaubt. Folgende Bereiche können mit Hilfe des Tools angepasst werde. Einer eigenen Version sind somit keine Grenzen gesetzt.

  • Setup Anpassungen
  • Interne Installation
  • Verbindungs-Manager
  • Benutzeroberfläche des Browsers
  • Suchanbieter
  • Wichtige URLs
  • Schnellinfos
  • Favoriten, Favoritenleiste und Feeds
  • Browseroptionen
  • Kompabilitätsansicht
  • Verbindungsanpassungen
  • Sicherheitszonen und Inhaltsfilter
  • Programme
  • Zusätzliche Einstellungen

Download Administration Kit 10

Internet-Explorer-10_administrations_kit

Download Internet Explorer 10