Skip to content

Betreff Open-Source-Monitoring: Tschüß Nagios Core - Hallo Icinga 2

Die Entwickler rund um den Nagios Fork Icinga, haben Version 2.0 ihres Open-Source-Monitoring Tools veröffentlicht.

Damit schlägt man neue Wege ein, denn die Anwendung wurde ohne Vorbild Nagios in Bezug auf die Codebasis entwickelt.

Dadurch versprechen sich die Entwickler mehr Möglichkeiten bei Erweiterungen, Performance und Co. 

icinga2

Gerade bei letzterem kann Dank paralleler Threads Boden gut gemacht werden, somit sollen bis zu 1 Million Checks pro Minute möglich sein. 

Um die Ausfallsicherheit zu erhöhen, wurde ein Load Balancing implementiert.

Ein Umstieg von v1 zu v2 soll dank Erweiterungen kein Problem darstellen. Für Interessierte steht bereits eine ausführliche Dokumentation bereit.

Fazit

Da ich beide Systeme (Icinga/Nagios) kenne, bin ich gespannt, wie das Handling der neuen Icinga Version ausfällt. Mal schauen wann die Zeit für ein Testsystem da ist.