Skip to content

Skype 6.0 für Windows und Mac, jetzt mit Facebook und Microsoft Anmeldung

Nachdem vorgestern Skype für Windows 8 vorgestellt wurde, ist heute Skype 6.0 für Windows und Mac veröffentlicht worden.
Äußerlich hat sich wenig verändert, im Kern aber einiges getan. So kann der Anwender sich nun per Facebook oder Microsoft Account bei Skype anmelden. Wählt man sich über Microsoft ein, ist es sogar möglich seine Windows Live Messenger, Hotmail und Outlook.com Kontakte via Skype zu nutzen. In den nächsten Wochen wird sogar ein Audio-Video Chat für den Live Messenger integriert.

Skype_6.0_Anmeldung

Neben diesen neuen Hauptfunktionen wurde etwas an der Oberfläche geschraubt, der neuen Look fällt etwas weicher und moderner aus als bisher, bringt aber keinen wesentlichen Änderungen. Zusätzlich sind sechs neue Sprachen dazugekommen. Der Onlinecounter am unteren Rand wurde entfernt um mehr Platz zu schaffen. Alte Profilbilder werden nun gespeichert und sind weiterhin abrufbar.

Neben der neuen Anmeldung bleibt somit alles erst einmal beim alten.

Download Skype 6.0 für Windows

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Sveny am :

Das neue Design gefällt mir viel besser, sieht wesentlicher aus. Sprich nur das nötigste wird angezeigt.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen